Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 22.12.2013, 14:26
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Kerzenständer

Ich finde echtes Kerznlicht auch besser. Wenn man bedenken hat, kann man auch einen Rauchmelder anbringen. Der Funktioniert sogar, wenn meine Mutter die Kartoffeln abgießt.

Man könnte die Aludosen, in denen die Kerzen sind auch diereckt an den Astnageln, sieht aber mit den Tellern schon viel besser aus.

Andererseits habe ich aus Fliesen, mal Häuser gebaut, die man von innen mit Kerzen beleuchten konnte. Meine Freundinn hat das ganze Haus (Ca.20*20*20cm) mit Kerzen vollgestopft. Da das Haus auch ein Dach hatte reichten die Tür und die fenster nicht aus den wärmestau abzuleiten. Da auch noch unachtsamerweise das Kerzenwachs verschüttet wurde, brante das ganze Haus. So dass der Schnellzement, womit ich die teile zusammen geklebt hatte, gerissen ist.

Bei deinem Baumstamm habe ich aber keine Bedenken
Mit Zitat antworten