Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 18.01.2007, 21:42
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.493
Standard Orkan "Kyrill"

Heute Nacht soll der Orkan "Kyrill" auch über Österreich kommen. Derzeit (18. Jänner 2006, 21:30) ist in Westösterreich noch relativ wenig zu spüren, es weht lediglich ein stärkerer Wind. Flugverkehr (über meinem Hausdach) ist wie gewohnt, wie üblich bei stärkerem Wind (hier sonst Föhn genannt) beneide ich die Flugpassagiere nicht...

In unserem Forum wäre interessant zu erfahren, wie Ihr (natürlich auch in Deutschland, Schweiz etc.) das Ereignis um Orkan "Kyrill" erlebt?

- schätzt Ihr ein solches Ereignis als Folge einer Klimaveränderung ein, oder handelt es sich um ein natürliches Ereignis, das man auch in den historischen Texten von SAGEN.at abgebildet sehen kann?

Auf Antworten neugierig

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten