Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 18.03.2012, 18:23
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Bären im Ultental

wirklich spannend, danke fürs erzählen!
ich habe ja mal meinen patenbären kenny in kärnten besucht und durfte da mit ihm an einem tisch sitzebn und ihn von hand füttern. anschaulich wurde uns vorgeführt, wie er himbeeren in einer plastikflasche erschnuppern kann und dieser auch mit seinen krallen zerfetzt um an die himbeeren zu kommen. also rucksack wegwerfenw ar sicher das beste was die frau machen konnte.
der chef des bärenvereines in wien hat mir damals, als ich nach canada flog um indianische freunde zu besuchen auch tipps mitgegeben, wie man in der wildnis mit bären am besten umgeht: rucksack wegwerfen und auf den boden legen, auf keinen fall davonlaufen.
das wars eigentlich. *lach*
ob ich die nerven dazu hätte im notfall, ich weiß es nicht...

alles liebe, sonja
Mit Zitat antworten