Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 31.12.2011, 14:18
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Der heilige Nikolaus.

Hallo "Nordlicht"! (nach längerer Zeit): Apfelsinen waren in meiner Kindheit
noch etwas Besonderes! Es gab eine (!) zu Weihnachten auf den
bunten Teller (dazu Apfel, Nüsse, Schokolade, Marzipan u.a.). Haselnüsse
waren sogar eigene Ernte, ebenso mancher Apfel (wir lagerten diese früher ein).
- Stutenkerl gabs immer zu Nikolaus. Oft auch einen roten kleinen Stiefel
mit einigen Süßigkeiten (Schokoladennikolaus). Als Kind stellte man die
Pantoffeln vor die Stubentür. Manchmal gabs eine Rute (Reisigbündelchen),
glücklicherweise hingen manchmal Süßigkeiten daran! Im Lied heißt es ja
eigentlich: ... dann stell ich den Teller auf, Nikolaus legt gewiß was drauf ....
Schöne Kindheitserinnerungen! Ich kroch vor Angst unter den Tisch, als
Nikolaus mal "wahrhaftig" erschien! - Nun allen hier einen guten Rutsch ins
neue Jahr, Schnee haben wir hier noch nicht: Regen und alles grau! Trotzdem
gute Gedanken! Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten