Einzelnen Beitrag anzeigen
  #31  
Alt 22.05.2011, 14:21
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo!!
Ich bin mir nicht sicher ob in den Remisengebäuden Fahrzeuge sind.Es sind nicht mehr viel Gleise erhalten.Dass meiste ist dem Schneidbrenner zum Opfer gefallen.Einige Weichen sind noch zu sehen.Ich hänge einige Bilder an,dann kannst du dir selbst ein Bild von der Remise machen.Das letzte Foto mit der gelben Lok,zeigt aus der Remise Richtung Erzberg.Am Bahnhof Erzberg gibt es nur mehr Gleise zu sehen.Es zieht sehr stark aus dem Stollen Richtung Dreikönig.Ist er noch irgendwo offen???Leider kann ich das nicht beantworten.Aber bei meiner nächsten Reise auf den Erzberg werde ich mir die Sache mal Untertage anschauen.Tja,eigentlich hätte ich es mir gleic denken können dass ein Erdwissenschafter ein Geologe ist!!!Du kannst mir sicher beantworten was dass für ein Gestein ist,welches am letzten Foto zu sehen ist!!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC_0062.jpg   DSC_0065.jpg   DSC_0066.jpg   DSC_0067.jpg   DSC_0071.jpg  

DSC_0078.jpg   DSC_0084.jpg   DSC_0093.jpg   Abzugschnauze am Bhf Erzberg.jpg   Verladehalde Richtung Eisenerz.jpg  

Verladehalde Richtung Erzberg.jpg   Stollen Dreikönig.jpg   Wie kommt der dahin.jpg   DSC_0063.jpg  
Mit Zitat antworten