Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 15.09.2015, 21:12
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.042
Standard AW: Stromausfall-Blackout – Wie vorsorgen?

Der Hinweis auf das Telefonieren ist wichtig, bei einem Blackout ist Kommunikation (Telefon, Handy, Smartphone, Internet) so ziemlich das erste was ausfällt. Da mag ja vielleicht der Handy-Akku noch länger geladen sein, aber die Funkzellen sind nach spätestens 2 Stunden weg und damit nützen die Telefone nichts mehr.

Vielfach ist auch noch die Rede dass analoge Telefone und Telefonnetze länger aktiv bleiben würden, das trifft zwischenzeitlich leider nicht mehr zu, da diese in zunehmendem Ausmass die Internetknoten verwenden oder überhaupt auf Internet-Technologie umgestellt werden.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten