Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 28.08.2014, 08:33
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: SAGEN.at-Fotowettbewerb - Verkehr - August 2014

Beim Thema Berufsverkehr denkt man meist an große LKWs, Kolonnen von Pendlern oder auf dem Land an verkehrsbehindernde Erntemaschinen.

Es gibt aber auch Fahrzeuge, die schwer einzuordnen, dafür aber umso praktischer sind.
Sie sehen aus wie maßgeschneidert und selbstgebaut, mit Zweitaktmotor, einem Sitz wie eine Werkzeugkiste, den man schon mal mit Reisig polstern kann und einem Anhänger mit genügend Platz.

Mit etwas Phantasie wird aus so einem Dreiradler auch schon mal ein sechsrädriges Vehikel, das vermutlich vor allem vom hinteren Lenker viel Einfühlungsvermögen verlangt, sollte er doch in die selbe Richtung lenken.
Das Wichtigste scheint aber zu sein, dass man auf diese Weise sehr platzsparend unterwegs ist und in die engen Gänge zwischen den Gräbern seinen Weg findet.

Für die Friedhofsgärtnerei in Wien-Simmering ist dies unerläßlich.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
g_rtner.jpg  
Mit Zitat antworten