Thema: Wetterregel
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  
Alt 04.10.2013, 09:16
Benutzerbild von cerambyx
cerambyx cerambyx ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3.273
cerambyx eine Nachricht über MSN schicken cerambyx eine Nachricht über Skype™ schicken
Ausrufezeichen AW: Wetterregel

In einem St. Michaels-Kalender von 1927 gesammelte Wetterregeln:
(Missionshaus St. Gabriel, Post Mödling bei Wien)

Bitte beachten: die Angaben gelten natürlich nur für diese Gegend!


September oder Herbstmonat / 30 Tage

Was Juli und August am Weine nicht vermocht,
das wird vom September nicht gar gekocht.

Wer jetzt nicht will kaufen,
kann im Frühjahr hinter dem Bauer herlaufen.

Krächzen viel die Krähen und Raben,
werden wir bald Regen haben.

Wie das Wetter am Ägiditag,
bleibt's den ganzen Monat.

Wie es zu Mariä Geburt ist, so soll es 8 Wochen sein.

Wie das Wetter am Matthäustag ist, so wird es 4 Wochen bleiben.

Weinhändler auf Matthäus achten,
des Michael Wetter sie auch betrachten.

So viel Reif und Schnee vor Michaelis,
so viel nach Walpurgis.
__________________
unterwegs mit allen Sinnen ...
Mit Zitat antworten