Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 22.12.2013, 14:55
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Kerzenständer

Zitat:
Zitat von Daniel Beitrag anzeigen

Nagelt man die Teelichter-hülsen am Stamm an wird man sich eher schwer tun wenn man sie wieder befüllen möchte
Da hast du recht. Mir war nur aufgefallen, dass neue Kerzen recht lose in ihrer Aluhülle sind. Wenn sie abgebrannt sind kann man beim herrauskratzen des restlichen Kerzenwachs die Aluhülse verformen und die Kerze passt nicht mehr hinein. Das kann man vermeiden, wenn man die Kerzen bis zum Ende ausbrennen läßt. Braucht aber seine Zeit
Mit Zitat antworten