Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 23.08.2016, 22:39
Benutzerbild von Moosweibchen
Moosweibchen Moosweibchen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2016
Beiträge: 2
Standard Bergkirche zu Schleiz

Hallo,

seit Monaten bin ich auf der Suche nach einer Sage aus dem Thüringer Vogtland. Darin geht es um die Bergkirche zu Schleiz, in der es in der Nacht vor Heiligabend spukt. Zu dieser Zeit feiern die Toten dort ihre Messe und wer als Lebender zufällig da hinein gerät, muss fortan bei den Toten bleiben.

Gelesen habe ich die Sage einst in einem Buch, das wohl noch weit vor der Wende erschienen sein muss. Ich glaube der Titel war "Sagen aus dem Vogtland" oder "Vogtländische Sagen" oder auch "Weihnachtsgeschichten aus dem Vogtland". Leider kann ich weder das Buch noch die Geschichte irgendwo finden.

Meine Frage: Kennt einer von Euch die Sage oder das Buch? Wo kann ich den Text finden und nachlesen?

Danke Im Voraus!
Mit Zitat antworten