Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 17.02.2014, 12:03
klarad klarad ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10.491
Standard AW: Entstehung eines Bauernkrapfen

Ich habe das Rezept für Mutzenmandln gegoogelt, es dürfte sich nicht um unsere 'Mäuse' handeln, denn bei den Mandln fehlt Germ = Hefe. Sehr nach Mäusen sehen unsere Dinge auch nicht aus, wie man im angehängten Bild sieht. Aber man kann sich vorstellen, dass an den Zipfeln des im heißen Öl gebratenen Gebäcks ordentliches Fett hängenbleibt .
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC_1162_bearbeitet-2.jpg  
__________________
K.D.
Mit Zitat antworten