Einzelnen Beitrag anzeigen
  #27  
Alt 11.07.2007, 20:03
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Dinge des Verschwindens?

Zur verzierten Butter fällt mir ein, dass meine Oma bei Besuch gern mit einem "wahren Kunstwerk" aus Butter aufgewartet hat. Mittels einem Teelöffel, der immer wieder in warmes Wasser getaucht wurde, hat sie kleine Butterflöcken von der Oberseite der Butter gehoben. Das Muster verlief von außen nach innen mit Zentrum in der Mitte. Jedes abgehobene Butterflöckchen wurde kunstvoll in die Mitte gesetzt bis daraus eine Rosenblüte entstand.

Berit
Mit Zitat antworten