Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 01.07.2009, 21:40
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Reise nach Estland

Zitat:
Die Gäste standen in den Gaststätten übrigens nicht an, weil sie sonst nichts zu essen hatten,
ich sprach ja auch von "den nächsten Hungrigen", habe mich also mit ihnen gleichgestellt und habe nicht von den "Hungernden" gesprochen.

Natürlich kann man auch heute noch Militärsperrgebiete, Sacheldrahtzäune im Westen erleben oder auch simple Autopapierekontrollen während ein Carabienere seine MP im Arm hält. Es ging aber um die DDR - auch wenn im Titel Estland steht...

Beste Grüße

Berit
Mit Zitat antworten