Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 30.08.2010, 09:57
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.601
Standard AW: Das lustige Leben einer Zigeunerin

(Forts.)
Rumänen u. Bulgaren haben bei uns Bleiberecht. Die Kriegsflüchtlinge müssen
nach jahrelanger Duldung zurück nach Bosnien, Serbien, Kosovo. Ihre Kinder
haben deutsche Schulen besucht und sind Fremde in der alten Heimat der
Eltern, oft können sie die dortige Sprache nicht. Ein Kultursc hock
erwartet die "Heimkehrer" ohne Zukunft. 14 ooo mußten zurück in den
Kosovo, darunter 10 000 Roma. Vor allem auch in Albanien sind sie der
Willkür ausgesetzt! -
Hauptquelle ein heutiger Zeitungsartikel der Westf. Rundschau
Ein Foto zeigt die typische "Behausung" einer Roma-Familie im Kosovo.
Der Herd sieht aus wie zu Zeiten meiner Urgroßmutter u.a.!
Der bleiverseuchte Boden dieser unwürdigen Lager war hier schon mal Thema.
Es scheint sich nichts zu bessern, sondern die Lage wird dramatischer
(siehe Frankreich).
In Deutschland leben Sinti und Roma seit 600 Jahren, 70 000 sind als Minderheit
anerkannt u. deutsche Bürger.
Es grüßt mal wieder eine nachdenkliche Ulrike!