Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 30.01.2009, 11:53
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Frage AW: Wasser als Verkaufshit

Wasser ist Leben. Hoffentlich werden nicht die Kriege der Zukunft darum
geführt, wie viele Zukunftsforscher schon vorhersagen. Ich möchte hier
auch an Australien erinnern, die "Eingeborenen" wurden von den Ranchern
vertrieben, Wasserstellen eingezäunt. Das Vieh mußte trinken, Menschen
verdursten. Die Zivilisation hat Raubbau betrieben. Bei den Vorbereitungen
zum diesjährigen Weltgebetstag (Papua-Neuguinea) wurde auch darauf
hingewiesen. Die Abholzung ist im Gange (kennen wir ja auch schon von
Südamerika und anderswo). Nicht umsonst gibt es die Aktionen: Rettet die
Regenwälder. Auch bei uns sind zu wenig Laubbäume inzwischen. All dies hat
Folgen! Wenn man richtig Durst hat: ein Schluck Wasser ist das Höchste! Oder?
Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten