Einzelnen Beitrag anzeigen
  #25  
Alt 20.02.2017, 11:35
Föger Föger ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2017
Beiträge: 27
Standard AW: Stromausfall-Blackout – Wie vorsorgen?

Wie schon gesagt, bin ich was die zukünftigen Ideen anbelangt, nicht wirklich bewandert. Ich weiß nicht welcher Kommunikationsweg von anderen oder auch Tiroler Energieversorgungsunternehmen gewählt wurde/wird - nur soviel, dass bei den Smartmetern nicht nur das Internet als Medium zur Verfügung steht! Was die Updates betrifft kann ich dir leider auch nicht bescheid sagen - werde aber versuchen mich schlau zu machen!

Bezüglich deines Zählers kann ich mir nur schwer vorstellen, dass es sich im Jahre 2006 schon um einen Smartmeter gehandelt haben kann - da meines Wissens nach die ersten Pilotprojekte um 2008-2010 (Angaben ohne Gewähr!) installiert worden sind.

Hier ein paar Infos zu Innsbruck bzw. der IKB AG
https://www.ikb.at/unternehmen/smart-meter/

Laut Homepage wird auch erst Mitte 2018 mit dem "großen Umtausch" auf Smartmeter begonnen werden.
Mit Zitat antworten