Einzelnen Beitrag anzeigen
  #189  
Alt 23.05.2015, 22:09
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.859
Standard AW: Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Ich würde Dir einen GoPro-Clone wie die SJ4000 (Versand aus der EU) durchaus in Betracht ziehen.

Vielleicht wäre die Mobius Action Camera für Dich eine noch klügere Entscheidung!
Diese filmt auch in Full-HD, zudem in traumhafter Qualität und exzellenten Farben! Und der große Vorteil zur GoPro (und wohl deren Clones) ist die grandiose Laufzeit von fast 2 Stunden!
Wenn es blöd lauft, ist bei der GoPro der Akku nach 10 Minuten leer, die Mobius lauft wirklich sehr stabil und unerschütterlich weiter.
Der dritte Vorteil bei der Mobius ist ihr geringes Gewicht! Mit 38 Gramm kannst Du sie bei jedem Quadrocopter noch dazuhängen.
Bei der Mobius muss man nur beim Kauf aufpassen, welches Objektiv man wählt, denn das kann man nachträglich nicht mehr ändern.

Ich verwende die Mobius manchmal als Zweitkamera, um neben der GoPro eine zweite Perspektive beim gleichen Flug zu haben.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten