Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.05.2007, 18:51
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.856
Standard Wasser als Verkaufshit

Ob im Supermarkt oder im Kaffeehaus - immer öfter werden Plastikflaschen mit "Wildalpenwasser" verkauft: ganz "normales" Wasser aus der Hochquellwasserleitung, allerdings teurer.

Seit dem Jahr 2002 füllt die Wildalpen Wasserverwertungsgesellschaft Quellwasser in PET-Flaschen. In letzter Zeit findet das Produkt laut dem stellvertretenden Geschäftsführer Walter Finger vermehrt Absatz in Wien.
Das ist insofern erstaunlich, weil Wasser aus demselben Gebiet aus den Wasserhähnen Zehntausender Wiener Wohnungen fließt.

Der Unterschied: In der PET-Flasche kostet der Liter 89 Cent, das Wasser aus dem Wasserhahn 0,013 Cent.

Quelle: ORF.at, 8. Mai 2007

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten