Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 07.10.2008, 18:58
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.404
Standard AW: Adolf Bleichert & Co - Seilbahnen

Hallo Dresdner,

was den Boznern mit ihren Behauptungen rund um das Jubiläum "100 Jahre Kohlererbahn" in den Sinn gekommen ist, ist mir auch völlig rätselhaft?

Ich habe schon Monate vor Erscheinen der Festschrift die Verantwortlichen mehrfach schriftlich auf ihre falsche Darlegungen aufmerksam gemacht.

Schließlich wurde auch eine Südtiroler Zeitung auf die falsche Sachlage aufmerksam...

Daraufhin wurde von den Herausgebern der Festschrift eine Südtiroler Definition für „Berg“ etabliert, was bedeutet, dass die Bahnen in Dresden (84 Meter) und San Sebastian (28 Meter) aus Südtiroler Sicht auf keinen „Berg“ fahren. Zur Sicherheit wurde noch argumentiert: „Bei den Bahnen in Dresden und San Sebastian handelt es sich um Jahrmarkt-Bahnen.“

Vielleicht sollte auch erwähnt werden, dass die Kohlerer Bahn zum vierten Mal neu errichtet wurde, die oben angesprochenen Bahnen aber im Originalzustand betrieben werden.


Interessant ist Dein Hinweis auf die Ifinger Seilbahn Meran 2000. Die muss ich mir unbedingt in nächster Zeit ansehen.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten