Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 06.06.2009, 18:27
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Mundartgedichte

dahoam bin i do,
wo i d`sproch guat vasteh.
wo i d`wegerl kenn,
de i oiwei geh.

dahoam is dort,
wo i`s wossa hear.
wo da woid und de wies`n
nu olle g`heart.

dahoam- des is dann,
wann mei herz laut pocht,
wann`s kindal im gord`n
beim spün laut locht.

dahoam- des is rean
bei am oid`n bam.
wann im summa de bergbau`n
des gros omah`n.

wenn i aufsteh im finstan,
gaunz in da fruah,
dann kriag i vom ybbstoi
oafoch net gnua.

dann steh i gaunz eiwendi
sölig nur do- und woass hoit
des olles gangat ma o.

sonja raab
Mit Zitat antworten