Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 27.03.2013, 14:46
ulli292 ulli292 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2012
Beiträge: 92
Standard AW: Trauerkleidung, Trauerzeiten

Eigentlich schade, dass es nicht mehr zeitgemäß scheint die Trauer die man fühlt auch durch seine Kleidung auszudrücken, nicht? Man könnte ja da diversen Trauerkleidungsgegnern durchaus ähnliche Absichten unterstellen wie den früheren Verfechtern dieses Brauches. Kleiderordnung die halt in die andere Richtung geht.

War es nicht auch ein Signal an die Umgebung wenn z. B. Witwen wieder anfingen Farben zu tragen? Schwarz bedeutete nicht nur Trauer sondern auch dass die betreffende Dame nicht vorhatte eine neue Beziehung einzugehen? Mit dem Ablegen der Witwenkleidung gab Frau also zu verstehen dass sie wieder 'zu haben' war?
Mit Zitat antworten