Thema: Hundeschmalz
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 28.12.2010, 14:15
Athunis Athunis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 102
Standard AW: Hundeschmalz

hundeschmalz dürfte auch ab und zu heute noch angewendet werden. für lungenleiden soll es sehr gut sein.

schmalz von jedem tier und mensch wurde (und manches wird) verwendet.
wir kennen evtl noch das schweineschmalz als salbengrundlage, das hühnerfett als stärkungsmittel, das hirschtalg in salben für wunde hautstellen oder die murmeltiersalbe bei verspannungen und gelenksprobleme.

ich selbst finde das nicht wirklich ausergewöhnlich. meiner meinung nach haben heute die manigfaltigen pflanzenöle einen teil der tierfette "ersetzt". jedes pflanzenöl hat auch seine heilwirkung und daraus lassen sich heilsalben zum beispiel herstellen.
Mit Zitat antworten