Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 27.10.2015, 17:53
Jutta Jutta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 485
Ausrufezeichen TV-TIPP: Die Wand

Morgen abend (28.10.2015) kommt um 23 Uhr 10 in 3sat der Film Die Wand: "Die Wand" erzählt die Geschichte einer Frau, die eines Morgens in einer Berghütte aufwacht und sich von einer unüberwindbaren, unsichtbaren Wand eingeschlossen findet. Mit einem Hund, einer Kuh und einer Katze stellt sie sich den Herausforderungen ihres neuen Lebens. Martina Gedeck brilliert in der Verfilmung des bekannten gleichnamigen Romans von Marlen Haushofer, einem neuen Klassiker der deutschsprachigen Literatur. Die Ursache dieser Wand bleibt rätselhaft, die Frau vermutet, dass die plötzlich eingetretene Katastrophe durch eine Geheimwaffe herbeigeführt wurde. Sie muss mit ihrem gewohnten Leben brechen und in einer fremden Welt ein völlig neues Leben führen. Sie beginnt ihre Erlebnisse aufzuschreiben, um gegen die Angst anzuschreiben, und erzählt anhand ihrer spärlichen Notizen auf alten Kalendern und vergilbtem Briefpapier von den Schwierigkeiten des ersten Sommers "hinter der Wand". Dank der Vorräte im Haus kann sie den strengen ersten Winter überstehen. Im zweiten Winter kommt sie besser zurecht als im ersten, da sie ihren neu gewonnenen Fähigkeiten vertraut und sich auf die veränderte Situation einstellt hat. Sie sieht auch, dass dies nicht das Ende ist. Alles geht weiter. Sie erkennt, dass etwas Neues auf sie wartet.
Mit Zitat antworten