Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 07.07.2007, 20:45
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.558
Standard AW: Dinge des Verschwindens?

Hallo Alexander,

die "Compact Cassetten" und der "Bandsalat" sind sehr schöne Beispiele! Ich erinnere mich noch an die orangen Cassetten von BASF, die gabs als C60 und als C90, also mit 60 Minuten (=2x30 Minuten) und 90 Minuten (=2 x 45 Minuten). Irgendeine Marke gab es auch in grün.

Der Bandsalat war immer eine Aufregung, galt es doch die kostbare Cassette zu retten. Es war immer eine Wuzelei aus dem Gummirad und so einem Stäbchen, die eigentlich fast immer den Bandsalat ausgelöst haben. Das gerettete - aber meist zerknitterte Band - war halt dann leider bei späteren Abspielungen eine besonders gefährdete Stelle für neuen Bandsalat.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten