Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 09.07.2005, 11:43
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.536
Standard AW: Kornkreise in Märchen und Sagen - Mithilfe gesucht!!!

Hallo Andreas,

ich bin beeindruckt, daß Du in dem Text von Ludwig von Hörmann eine Pilzerkrankung feststellen kannst!

Es wäre wirklich sehr interessant, wenn Du Sagen und Märchen zu Kornkreisen zusammenstellen möchtest, dann machen wir vielleicht doch ein Kapitel auf SAGEN.at?

Ich blättere gerade in älteren naturwissenschaftlichen Zeitschriften, sehe gerade folgenden Text, vielleicht ist dieser auch von Interesse?

Merkwürdige Lichterscheinung

Beim Orte H. In Oberfranken bemerkte man während eines nächtlichen mittelstarken Gewitters, das von Regen begleitet war, folgende Erscheinung: Über der Fläche eines Wiesenstückes und eines abgeernteten Ackers schien bis in Höhe von etwa drei Metern eine weißliche Lichtmasse zu liegen, welche innerhalb und am oberen Rande deutlich flackerte. Von einem wirklichen Feuer war aber keine Rede. Das Leuchten dauerte auch nach dem Gewitter noch längere Zeit an. Um was kann es sich hier gehandelt haben? Sind ähnliche Erscheinungen schon anderswo beobachtet worden?

Quelle: Natur und Kultur, November 1932, S. 437

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten