Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 24.09.2018, 21:38
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Kalkwerke am Traunsee

Aus einem Vortrag zum Thema der Sturzschächte, Steinbruch Karbach, Ebensee:

http://www.bvo.at/fileadmin/shares/b...dieck_2016.pdf

Damit erfährt man auch, dass der Sturzschacht Schacht "Hochlindach" heißt.

Ganz klar geht aus diesen Unterlagen allerdings nicht hervor, ob die Steine schon oben am Berg oder unten beim See gebrochen werden?

Es ist jedenfalls zu hoffen, dass die Sturzschächte gut abgesichert sind, 140 Meter sind eine enorme Höhe...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten