Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 29.01.2013, 18:53
Geomant Geomant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Ainring
Beiträge: 220
Standard AW: Perchta und ihre Attribute

Zitat:
Zitat von SAGEN.at Beitrag anzeigen
Also das dürfte wohl nur Deine persönliche Vermutung sein?

Oder kannst Du das seriös mit historisch einwandfreien Unterlagen belegen?

Wolfgang (SAGEN.at)

in diese Meinung - wie du schreibst "persönliche Vemutung" - bin ich über die Zeiten hineingewachsen.
Es fühlt sich für mich stimmig an!

Kleine Ergänzung noch zur Percht:
in der Gewandung erscheint sie oft als die "weiße Frau".
Diese Gottesbegegnungen reichen bis ins unsere heutige Zeit hinein. Ich schreibe im nächsten Buch darüber.
Und es ist schon äußerst interessant, dass z.B. Himalaya-Bergsteigern in der Todeszone ähnliche Erlebnisse haben, wie unsere alpinen Überlieferungen bei Begegnungen mit Wildfrauen oder der Percht berichten. Kollektives Unterbewusstsein ?
Natürlich kann man/frau jetzt auch wieder argumentieren "Gottesbegnungen sind rein persönliche, subjektive Erfahrungen"...
Mit Zitat antworten