Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 12.03.2014, 20:59
Laumesfeld Laumesfeld ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 52
Standard Ein moderner Mythos

Ein gefundenes Fressen für jeden Ethnologen, ein Mythos der eben entstanden ist und der sich ausbreitet.

Jeder der schon in Südfrankreich im Urlaub war, hat wahrscheinlich diese Plastikflaschen gesehen die mit Wasser gefüllt, vor der Haustür stehen oder sogar mit Draht irgendwo am Eingang befestigt sind.

Manche Touristen meinen sogar die Einheimischen hätten sie als Durstlöscher für Besucher aufgestellt.

Spricht man die Leute darauf an meinen die Einen die Lichtspiele des Wasser würden die Hunde am Pinkeln abhalten. Andere meinen sie würden die Katzen vertreiben. Der Nächste erzählt sie würden die Fliegen vertreiben.


http://www.ladepeche.fr/article/2008...long-murs.html

Der Artikel oben aus Südfrankreich ist aus 2008. In der Zwischenzeit sind auch bei uns zu finden. Sechs Jahre für siebenhundert Kilometer. Den Link oben kann man rechts oben anklicken, dann sieht man die Flaschen besser.

Hat einer schon sowas im deutschsprachigen Raum gesehen?
Mit Zitat antworten