Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 02.10.2007, 18:04
harry harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11.676
Standard AW: 170 Jahre Telegramm

1984 wurden in Österreich noch mehr als eine Million Telegramme versandt. Als diese Zahl 2004 auf weniger als Zehntausend dahinschmolz, geschah folgendes:

Aus der Homepage der Post:

Zitat:
"Wir möchten Sie darüber informieren, dass Telekom Austria mit 31.12.2005 den Telegrammdienst eingestellt hat.
Immer mehr Menschen nutzen E-Mail, SMS und Fax als schnelle und kostengünstige Möglichkeit, Nachrichten zu übermitteln. Das Telegramm stellte dazu für Telekom Austria leider keine konkurrenzfähige Alternative mehr dar.
Unsere große Produktpalette bietet Ihnen verschiedene Lösungen für moderne, schnelle und kostengünstige Nachrichtenübermittlung.
Wir verabschieden uns somit von einem Service, dass uns viele Jahre sehr nützlich war und nun von modernen Alternativen der Nachrichtenübermittlung abgelöst wurde. Für Fragen steht Ihnen unser Beratungsteam kostenlos unter 800 100 100 rund um die Uhr zur Verfügung.
Vielen Dank für Ihre langjährige Treue!"
__________________
Harry
Mit Zitat antworten