Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 24.06.2016, 00:57
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Die 500 schönsten Plätze zur Volkskunde/Europäischen Ethnologie in Österreich

Die Waldaufkapelle zu Hall in Tirol:

Florian Waldauf von Waldenstein zu Rettenberg (1440/50-1510) war kaiserlicher Rat und Diplomat unter Kaiser Maximilian. Am Dreikönigstag 1489 geriet er zusammen mit dem Kaiser in Seenot in der holländischen Zuiderzee (= heute das viel kleinere Ijsselmeer) und gelobte eine Heiltumsstiftung für den Fall der Rettung. Im Lauf der Jahre sammelte er eine Unmenge Reliquien auf seinen Reisen als Diplomat in vielen Ländern Europas. Die Sammlung wurde bis 1501 in Schloß Rettenberg (bei Kolsass, Tirol) aufbewahrt und dann nach Hall in eine eigens dafür gebaute Kapelle in St. Nikolaus gebracht.

Um seine Sammlung weiten Kreisen bekannt zu machen, ließ Waldauf 1509 ein "Heiltumsbuch" drucken, mit dessen Illustration er den Augsburger Maler und Zeichner Hans Burgkmair beauftragte.

(Reliquiensammlungen dieses oder noch größeren Umfangs gab es in dieser Zeit öfter. Friedrichs III. von Sachsen ("Friedrich der Weise") hat sein Heiltumsbuch von Lucas Cranach illustrieren lassen (117 Holzschnitte, 1509) illustrieren lassen; 1520 soll er 18.970 Reliquien besessen haben. Größter Heiltumsschatz dieser Zeit soll der von Albrecht von Brandenburg (1490-1545) gewesen sein (rd. 20.000 Stück); eine Handschrift mit Abbildungen der kostbarsten Reliquienbehälter ist in der Aschaffenburger Hofbibliothek erhalten geblieben. Diese Sammlungen sind der Reformation zum Opfer gefallen.)

Heute sind Heiligenreliquien in Schreinen oder Reliquiaren auf Altären untergebracht, wenn sie nicht überhaupt in kirchliche Schatzkammern oder Hinterzimmer gewandert sind. Eine museumsähnliche Ausstellung dieses Umfangs, wie sie der Stifter in der Haller Kirche eingerichtet hat, habe ich noch nirgends gesehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Hall1.jpg   Hall2.jpg   Hall3.jpg   Hall4.jpg   Hall5.jpg  

Hall6.jpg  
Mit Zitat antworten