Thema: Malvapudding
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 30.05.2014, 08:28
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Malvapudding

Zitat:
Zitat von kjii Beitrag anzeigen
Teig:
1250ml feiner Zucker2 Eier
1 EL Aprikosenkonfitüre
175 g Mehl
2 Teel. Bicarbonate of Soda
eine Prise Salz
2 EL Butter
1 EL Essig
125ml Milch

Guss:
250 ml Sahne
115 g Butter
100g Zucker
125ml Brandy, Wasser oder Orangensaft

1. Ofen vorheizen, 180°C.
2. Zucker und Eier schaumig rühren, Konfitüre hinzufügen.
3. Butter schmelzen, Essig und Milch hinzufügen.
5. Mehl, Salz und Bicarbonat of Soda im Wechsel mit der Buttermischung zu der Eiermasse geben.
6. Feuerfeste Form, 30 min. backen.
7. Für die Soße Butter schmelzen, Sahne und Flüssigkeiten hinzufügen. Über den warmen Kuchen gießen. Der Kuchen muss sich richtig vollsaugen.
Na servas! Ein Pudding mit fast 1 1/2 kg Zucker drinnen und dann die Sauce mit Sahne, Butter und Brandy noch dazu!!! Eine echt leichte Speise so richtig zum Abnehmen!
Mit Zitat antworten