Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 05.07.2011, 18:27
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.190
Standard AW: Die schönsten Brücken in Tirol

Hohe Brücke St. Georgenberg:

Bemerkenswert ist auch die Brücke zum Kloster Abtei St. Georgenberg in 930 m Seehöhe, Stallental, Stans Tirol:


© Wolfgang Morscher, 29. Oktober 2005


Die Hohe Brücke St. Georgenberg führt den Fußweg vom Stift Fiecht zur Wallfahrtskirche. Die ersten Aufzeichnungen über die Brücke stammen aus dem Jahr 1448, als bei einem Brand das gesamte Bauwerk zerstört wurde. 1461 wurde die Brücke wiedererrichtet, bevor ein Einsturz im Jahr 1489 wiederum das gesamte Tragwerk zerstörte. Ein neuer Steinbau wurde im Jahr 1497 begonnen und aus dem Jahr 1515 datiert die Errichtung des Torhauses am östlichen Brückenkopf. Eine Lawine zerstörte 1689 die Brücke und im Jahr 1705 wurden die Brücke und Torhaus von einem gewaltigen Waldbrand auf St. Georgenberg vernichtet.

Im Jahr 1708 wurde der Schwazer Zimmermeister Michael Lentner mit dem Neubau der Brücke beauftragt. Lediglich das Torhaus wurde 1819 renoviert, sonst ist die Brücke im Zustand von 1708 erhalten.

Das Brückenfundament ist eine 40 Meter lange Steinmauer als Sperrwerk in der tiefliegenden Wolfsklamm. Die Brückenkonstruktion ist eine 50 Meter lange Balkenkonstruktion in leichter Krümmung und 5 % Steigung. Die Breite beträgt 4,8 Meter, die Höhe 2,8 Meter, die Höhe über der Schlucht beträgt 33 Meter. Schindelgedecktes Satteldach.
Quelle: Aschaber, Guglberger, Sporschill, Brücken in Tirol, Innsbruck 2010, S. 164




© Wolfgang Morscher, 29. Oktober 2005







© Wolfgang Morscher, 29. Oktober 2005



Kloster Georgenberg ist nur über diese Brücke zugänglich. Der selige Ratold gründete hier um 950 eine Mönchsgemeinschaft, heute ist es eine Benediktinerabtei. Die bemerkenswerte Brücke mit dem prächtigen Eingangstor (Assoziation Himmlisches Jerusalem) führt über die Schlucht des Stallentales.
© Berit Mrugalska, Oktober 2005

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten