Einzelnen Beitrag anzeigen
  #48  
Alt 14.01.2014, 11:52
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Verlernt der Mensch das Sprechen? Die kulturelle Bedeutung von Smartphones...

Ich bin, glaube ich, nicht der Mensch, der leicht jemanden anspricht, aber in manchen Situationen ist es ausgesprochen natürlich, daß man es tut. Im Hotel in einem fremden Land etwa, in dem man unter diversen fremden Sprachen auch hier und da deutsch gesprochen hört und gar von etwas die Rede ist, das man schon gesehen hat oder zu besuchen beabsichtigt, ist es naheliegend, miteinander darüber zu reden. Wenn man nebeneinander am Frühstücksbüfett steht, ist das leicht - mit jemandem, der in den Anblick seines Smartphone-Displays vertieft ist, kann man nicht reden, auch wenn man ihn zuvor etwas hat sagen hören, das ein Ansprechen nahelegt.

Das - das Sprechen mit Fremden - war es aber gar nicht, das mich veranlaßt hat, diesen Thread zu eröffnen, sondern der beklemmende Anblick von lauter Leuten, die immerhin zusammen, als Paar oder als Familie, in Urlaub gefahren sind und sich nun zu zweit, zu dritt oder zu viert voneinander isolieren - jeder mit seinem Smartphone.
Mit Zitat antworten