Thema: Wassereibe =?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 09.01.2016, 21:01
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 31.214
Standard AW: Wassereibe =?

Hallo Stanbul,

ich habe das HDA durchgeschaut, dort kommt der Begriff nicht vor.

Ich denke eher, dass Richard Pittioni bei der Fundstelle des Kinderskeletts von einem Flurnamen spricht.

Da die Eibe ja volkskundlich als Totenbaum gilt, wäre das durchaus eine realistische Ableitung.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten