SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 37
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: josefkarl
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 08.04.2016, 20:33
Antworten: 7
Hits: 10.373
Erstellt von josefkarl
AW: Städtische Luftschutzanlage Nr. 12, Innsbruck

Die nachfolgenden Links enthalten je eine Aufstellung über ehemalige Innsbrucker Luftschutzstollen rechts und links des Inns (sicher nicht vollständig):
...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 07.02.2011, 19:48
Antworten: 84
Hits: 73.099
Erstellt von josefkarl
AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Kann die Worte von @Drachentöter nur bestätigen! Mann darf sich vom Titel nicht irritieren lassen, neben den historischen Bahn-Themen werden auch die übrigen bergbaurelevanten Aspekte abgedeckt!
Forum: Off Topic und Tratsch 02.02.2011, 17:01
Antworten: 3
Hits: 3.989
Erstellt von josefkarl
AW: Asiatische Bahnhofsmärkte

Ähnliche Szenen gibt es auch bei Stadtdurchfahrten in Indien. Da gab es schon Beiträge bei "Eisenbahnromantik" vom SWR...

lg
josefkarl
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 23.01.2011, 10:35
Antworten: 26
Hits: 9.796
Erstellt von josefkarl
AW: Todesmarsch durch Dipoldsau

@Wolfgang: Danke für den Literaturhinweis zu Gunskirchen.

Im Anhang ein kurzer Bericht als Überblick über den sinnlosen Bau des "Südostwalls" oder auch "Reichsschutzstellung" genannt. Von...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 22.01.2011, 16:27
Antworten: 26
Hits: 9.796
Erstellt von josefkarl
AW: Todesmarsch durch Dipoldsau

Ein gleichartiger Auffangstab wie in Weyer trieb weiter südlich in der Steiermark, ebenfalls im Ennstal, bei Hieflau-Wandau sein Unwesen. Auch hier wird von 70 Toten berichtet. Durch ein...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 22.01.2011, 14:14
Antworten: 26
Hits: 9.796
Erstellt von josefkarl
AW: Todesmarsch durch Dipoldsau

Ja @maex, Krieg ist etwas perverses und irrationales!

Sonja, bin ganz bei dir! Tolle Einstellung, solche "Werte" den Kindern mit auf den Weg zu geben!

Gerade aber dieses Vorbild der...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 22.01.2011, 12:26
Antworten: 26
Hits: 9.796
Erstellt von josefkarl
AW: Todesmarsch durch Dipoldsau

@maex danke für die Fotos vom ehemaligen Holzaufzug in Küpfern.

@Sonja, leider gibt es viel zu wenig so engagierte Personen wie dich, die mit ihren Aktivitäten mithelfen, trennende Gräben zwischen...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 22.01.2011, 11:06
Antworten: 26
Hits: 9.796
Erstellt von josefkarl
AW: Todesmarsch durch Dipoldsau

Danke @maex für die Darstellung der schecklichen Vorkommnisse im oberösterreichischen Ennstal.

Aber auch entlang der vorgelagerten "steirischen Marschroute" gab es jede Menge Greueltaten! Das...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 20.01.2011, 20:27
Antworten: 1
Hits: 4.279
Erstellt von josefkarl
AW: Baubeginn der Ennskraftwerke ab 1939

Vollständigkeitshalber möchte ich noch ergänzen, dass auch mit dem Bau des Kraftwerkes Rosenau (Gemeinde Garsten) begonnen wurde (hatte darüber keinen Bericht bei www.geheimprojekte.at eingestellt)....
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 20.01.2011, 19:54
Antworten: 1
Hits: 4.279
Erstellt von josefkarl
Baubeginn der Ennskraftwerke ab 1939

Kraftwerkskette an der Enns
Als Ergänzung zum Thread „Todesmarsch durch Dipoldsau“ und den interessanten Beiträgen von @Rabenweib und @maex nachfolgend einige weitere Informationen zum Kraftwerksbau...
Forum: Volkskunde 05.01.2011, 18:11
Antworten: 329
Hits: 152.539
Erstellt von josefkarl
AW: Alte Worte

Hallo Elfi, Bei uns, 30-40 km östlich, hängt man wieder ein "a" an => "a so a Hatscha" und "Hatschn" gibts auch => ausgetretene, alte Schuhe...

lg
josefkarl
Forum: Volkskunde 04.01.2011, 21:05
Antworten: 329
Hits: 152.539
Erstellt von josefkarl
Lächeln AW: Alte Worte

Hallo Elfi, Das sind eher schön größere Entfernungen, andere Landesviertel usw.. Unterschiede gibt es schon in viel kleinräumigeren Regionen, innerhalb von Bezirksgrenzen! So ist die Donau bei...
Forum: Aktuelles und Diskussionen 31.12.2010, 11:48
Antworten: 12
Hits: 5.346
Erstellt von josefkarl
AW: Guten Rutsch!

Ich schließe mich den umfangreichen Wünschen der Forumsgemeinde an, das wichtigste Gut ist Gesundheit!

Ein Prosit 2011 von
josefkarl
Forum: Aktuelles und Diskussionen 11.12.2010, 17:51
Antworten: 2
Hits: 2.504
Erstellt von josefkarl
AW: weltkulturerbe ybbsitz

Sehr schön! Leider hat die Sache für mich einen Wermutstropfen, nämlich die Einstellung der Ybbstalbahn! Diese Schmalspurstrecke mit der Zweiglinie nach Ybbsitz gehört für mich zum Gesamtensemble der...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 10.12.2010, 18:05
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Teil II - Fotos Silvanum Großreifling:

10. - 14. Ein kleiner Auszug zeitgenössischer Fotos Themenkreis "Wasserbringung"
15. Ehemalige Waldbahn Radmer
16. Ehemalige Waldbahn Reichraming
17. ...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 10.12.2010, 17:53
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Einige Fotos (grober Überblick) aus dem Silvanum in Großreifling:

Teil I:

1. Museumsgebäude - ehem. "Getreidekasten" der "Innerberger Gewerkschaft" (Erzbergbau Eisenerz)
2. Div. Gerätschaften...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 10.12.2010, 17:00
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

@baru: :smi_klats:smi_klats:smi_klats:smi_klats

Genau! Foto stammt aus dem "Forstmuseum Silvanum" in Großreifling

http://aster.at/daniel/forstmuseum/index.html

und zeigt Seilwinden, die zur...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 10.12.2010, 12:40
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Nein, kein Zusammenhang mit Signaltechnik!

Als kleine Hilfestellung fasse ich bisherige Erkenntnisse zusammen:

Seilwinden,
Einsatzbereich im Umfeld des Eisenbahnwesens,
Ausstellungsort ein...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 10.12.2010, 06:23
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Nein, hat nichts mit Schiffbau zu tun.
Im "weitesten Sinne" doch mit dem System Eisenbahn, aber nicht, wie schon geantwortet, mit Streckenbau- bzw. Erhaltung (Schienen) oder Brücken...

Schönen...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 09.12.2010, 21:00
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Wenn in Betrieb, stehen bzw. standen sie senkrecht!

lg
josef
Forum: Volkskundliches Ratespiel 09.12.2010, 19:59
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Objekte stehen in einem Fach- (Themen-)Museum.

Nicht Feuerwehr, nicht Eisenbahn...

lg
josefkarl
Forum: Volkskundliches Ratespiel 09.12.2010, 18:57
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

:smi_klats

Es fehlt noch wozu diese Winden benötigt wurden und wo sie ausgestellt sind...

lg
josef
Forum: Volkskundliches Ratespiel 09.12.2010, 16:19
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Kein Schienenheber!
Habe geschrieben

lg
josefkarl
Forum: Volkskundliches Ratespiel 09.12.2010, 15:41
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
Lächeln AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

@Andromeda, du hast den "Brückenheber" abgeändert in "Kran für Schienen, deswegen auch die Räder"...! Rein theoretisch wäre die "Bewegung von Schienen" möglich... ist es aber nicht, aber der richtige...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 09.12.2010, 15:26
Antworten: 1.827
Hits: 547.802
Erstellt von josefkarl
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Keine Kräne für Brückenbau, Brückenmodell hat keinen direkten Bezug zu den Objekten, auch keine Brückenheber, ergo nichts mit Brücken!

Heben, ziehen usw. ist der richtige Ansatz...

lg
josefkarl
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 37

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at