SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 31
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Sagensammler
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 08.01.2013, 22:59
Antworten: 84
Hits: 69.994
Erstellt von Sagensammler
AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Vielen Dank für die sehr interessanten Bilder!
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 07.01.2013, 15:17
Antworten: 7
Hits: 10.773
Erstellt von Sagensammler
AW: Suizid des Ingenieurs vor der Eröffnung seines Bauwerks

Interessant, was hier alles zusammenkommt! So scheint die "Sage" in der Tat weit verbreitet gewesen zu sein.

Bezüglich der Staatsoper mag ich mich nun daran erinnern, davon gelesen zu haben. Der...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 02.01.2013, 23:42
Antworten: 7
Hits: 10.773
Erstellt von Sagensammler
Suizid des Ingenieurs vor der Eröffnung seines Bauwerks

Hallo zusammen

Anscheinend gibt es in der westlichen Hemisphäre ab und zu bei speziell herausfordernden Bauwerken – etwa Bergbahnen und Brücken – die „Sage“, wonach sich der zuständige Ingenieur...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 27.07.2011, 18:35
Antworten: 10
Hits: 5.805
Erstellt von Sagensammler
AW: einzigartiger Skilift für Badegäste

Die Betriebserlaubnis sollte an sich kein Problem sein. Da der Stehlift unter eine kantonale Konzession fällt, wird dies in einem beschleunigten Verfahren gemacht, wie auch bei Skiliften und...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 26.07.2011, 22:15
Antworten: 10
Hits: 5.805
Erstellt von Sagensammler
AW: einzigartiger Skilift für Badegäste

Hallo Wolfgang

Das mit dem oberen Umlenkrad hast Du genau richtig erkannt. Zur Eröffnung war es noch so steil ausgeführt. Ursprünglich besass der Lift auch nur eine Stütze. Schon 1-2 Jahre später...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 26.07.2011, 12:50
Antworten: 10
Hits: 5.805
Erstellt von Sagensammler
AW: einzigartiger Skilift für Badegäste

Es gibt in Welschtirol, bei der Marmolata, noch einen vierten Korblift (denn ich zufällig am letzten Donnerstag besuchte).

Da ich wohl davon ausgehe, dass gropli in seinem Beitrag mich meint, so...
Forum: ERZÄHLEN 23.07.2011, 23:04
Antworten: 4
Hits: 3.703
Erstellt von Sagensammler
AW: Ein seltsames Essen....

Aus Erzählungen von Verwandten ist bekannt, dass in der Innerschweiz noch bis mindestens in die 1950er Jahre (vermutlich länger) in einigen Bergbauerndörfer Katze und Hunden "selbstverständlich"...
Forum: Erzählforschung 22.07.2011, 21:09
Antworten: 15
Hits: 11.001
Erstellt von Sagensammler
AW: Lustiges Begräbnis

Auch in der Innerschweiz war das Aufbahren des Toten bis zum Tage der Beerdigung zu hause üblich. Wie bereits geschildert, wurde dann der Leichnam resp. dessen Umgebung in der Stube "herausgeputzt"....
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 22.07.2011, 18:22
Antworten: 7
Hits: 3.248
Erstellt von Sagensammler
AW: Seilbahninventar der Schweiz

Das Seilbahninventar umfasst meines Wissens "bloss" bestehende historische Seilbahnen, damit diese möglichst erhalten werden können.

Die 1927 eröffnete (und 1931 und 1938 erneuerte) Luftseilbahn...
Forum: Suche... 10.12.2009, 12:00
Antworten: 6
Hits: 4.343
Erstellt von Sagensammler
AW: "Einführung in die rechtliche Volkskunde"

Vielen Dank für die Antwort!
Forum: Suche... 06.12.2009, 20:10
Antworten: 6
Hits: 4.343
Erstellt von Sagensammler
AW: "Einführung in die rechtliche Volkskunde"

Noch eine kleine Frage hierzu. Gibt es irgend einen Link zu diesem Institut für rechtliche Volkskunde? Ich habe zwar ein "Institut für römisches Recht und Rechtsgeschichte" gefunden, doch scheint...
Forum: Erzählforschung 16.08.2008, 23:01
Antworten: 5
Hits: 3.377
Erstellt von Sagensammler
AW: Richter in Sagen

Hallo Wolfgang

Vielen Dank für Deine ausführlichen Hinweise. Da werde ich unserer Univ.-Bibliothek wieder einen "kleinen" Besuch abstatten können.
Forum: Aktuelles und Diskussionen 16.08.2008, 01:54
Antworten: 2
Hits: 4.274
Erstellt von Sagensammler
AW: Inder will seit fast 70 Jahren nicht gegessen haben

Eine interessante, zeitgenössische Parallele zum Heiligen Bruder Klaus von Flüe (1417-1487), der angeblich auch während 20 Jahren weder "Speis" noch "Trank" zu sich nahm.
Forum: ERZÄHLEN 13.08.2008, 19:05
Antworten: 164
Hits: 115.723
Erstellt von Sagensammler
AW: Dinge des Verschwindens?

Eigentlich ist es fast das Gegenteil. Neue Super-8-Filme mit Entwicklungsmöglichkeiten gibt es im Internet (z.B. Lumiére-Shop, Wittner-Kinotechnik oder Foma) fast überall. Ich selber filme mit dem...
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 13.08.2008, 17:37
Antworten: 37
Hits: 19.874
Erstellt von Sagensammler
AW: Adolf Bleichert & Co - Seilbahnen

In Dresden gibt es noch bis zum 2. November 2008 eine Ausstellung über die Firma Bleichert. Hier sind noch einige Impressionen davon:...
Forum: Erzählforschung 13.08.2008, 17:24
Antworten: 5
Hits: 3.377
Erstellt von Sagensammler
AW: Richter in Sagen

Vielen Dank für die Hinweise. Ich werde diese einmal durchgehen.
Forum: Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte 13.08.2008, 17:22
Antworten: 16
Hits: 17.413
Erstellt von Sagensammler
AW: Bahnhof ohne Eisenbahn

Oberhalb von Meiringen (Berner Oberland), etwa auf halber Strecke zum Brünig, befindet sich ein gut gebautes Haus aus Stein. Als ich um 2005 Jahren einigen Ortskennern und Lokalhistoriker...
Forum: Erzählforschung 13.08.2008, 17:14
Antworten: 6
Hits: 6.289
Erstellt von Sagensammler
AW: Lüftungslöcher an Bauernhäusern

In der Innerschweiz habe ich solche "Löcher", freilich bisher noch nie in solch kunstvoller Form, auch schon an Obergeschossen gesehen. Mir wurde gesagt, dass es sich um "Arme-Seelen-Durchlässe"...
Forum: Erzählforschung 13.08.2008, 17:02
Antworten: 5
Hits: 3.377
Erstellt von Sagensammler
Richter in Sagen

Hallo zusammen

Weiss jemand von euch, ob es ein Werk über das Bild von Richtern in Sagen gibt? In Rechtssagen scheinen Richter oft vorzukommen, doch gibt es bereits eine wiss. Publikation, die...
Forum: Suche... 06.09.2007, 16:23
Antworten: 6
Hits: 4.343
Erstellt von Sagensammler
AW: "Einführung in die rechtliche Volkskunde"

Hallo Wolfgang

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Wie ich sehe, würde sich ein Besuch in Innsbruck durchaus lohnen.
Ich werde mir deine genannten Bücher in den nächsten Tagen...
Forum: Suche... 06.09.2007, 00:41
Antworten: 6
Hits: 4.343
Erstellt von Sagensammler
"Einführung in die rechtliche Volkskunde"

Hallo zusammen

Weiss jemand, ob es ein Standardwerk gibt, welches sich mit der Einführung in die rechtliche Volkskunde befasst?
Forum: Aberglaube 07.07.2007, 22:07
Antworten: 56
Hits: 47.878
Erstellt von Sagensammler
AW: Spukhäuser, Spukschlösser

Nun, für den Kanton Obwalden gibt es zahlreiche Beispiele aus den letzten dreissig Jahren. Kürzlich wurde eine (nicht publizierte) Arbeit über "Spuk in Obwalden" geschrieben. Die Verfasserin konnte...
Forum: Aktuelles und Diskussionen 07.07.2007, 22:00
Antworten: 19
Hits: 14.621
Erstellt von Sagensammler
AW: Wahrzeichen Hungerburgbahn wird abgerissen

Wie bereits gesagt wurde, kann "Ersatzteilmangel" unmöglich der Grund sein.
Wenn man vergleicht, so fährt z.B. die Giessbachbahn seit 1879, sowie die Stanserhornbahn seit 1893 in...
Forum: Suche... 13.05.2006, 13:52
Antworten: 3
Hits: 5.501
Erstellt von Sagensammler
AW: 1000 Jahre vergangen?

Es erinnert auch an die Sage vom Peter, welcher im Kyffhäuser einige Ritter trifft, und, nachdem er wieder draussen ist, bemerkt, dass 20 Jahre vergangen sind.
Oder auch über den Mönch von...
Forum: Suche... 03.03.2006, 13:10
Antworten: 34
Hits: 17.779
Erstellt von Sagensammler
AW: Grenzsteine

In der Innerschweiz sind Sagen über Arme Seelen, welche nach dem Tode wandeln müssen, wegen der Versetzung von Grenzsteinen und Marchen, sowie wegen Holzfrevel, weit verbreitet. Interessanterweise...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 31

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at