SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Hornarum48
Forum: Volkskundliches Ratespiel 14.08.2010, 11:49
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Danke! Ich habe ca. 45 Jahre im Waldviertel Feldforschung betrieben! Außer Stana, Bana und Scherbm war nichts zu gewinnen! Der gesuchte geistige Gewinn war allerdings mitzunehmen! Aber man kann ja...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 14.08.2010, 11:04
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Danke, werde in der Horner Gegend alte Wege ablaufen und die Vergangenheit wieder einmal lebendig werden lassen!

Bei diesem Objekt bin ich auch ratlos - ich weiß auch nix dazu!
Forum: Volkskundliches Ratespiel 14.08.2010, 07:44
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Also ich kann derzeit nichts Neues einstellen, weil ich in den nächsten Tagen für einige Wochen ins Waldviertel fahre! Aber Rabenweib und Cerambyx haben auch richtig geraten, einer wird sicher...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 13.08.2010, 20:53
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Ich nehme an, dass es sich um eine Flachshechel handelt. Also um ein brettförmiges Objekt, das in der Mitte eine runde (zylindrische) Erhöhung hat, aus der die Eisenstifte hervorstehen. An den Enden...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 13.08.2010, 14:43
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Ja, es handelt sich um eine Schere! Aber es ist nicht die aus der Bildgalerie! Hier das vollständige Bild!
Bild nach Original in Sammlung Prof. Hermann Maurer, Horn.
Forum: Volkskundliches Ratespiel 13.08.2010, 09:48
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
Forum: Volkskundliches Ratespiel 13.08.2010, 07:47
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Die Abbildung zeigt den oberen Griffteil (von zwei) eines Schneidegerätes!!
Forum: Volkskundliches Ratespiel 12.08.2010, 21:29
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Es handelt sich weder um irgend eine Nadel noch um einen Kleiderhaken, auch nicht um eine Sonderanfertigung!
Forum: Volkskundliches Ratespiel 12.08.2010, 21:13
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Ist es aber nicht! Viele Schneiderwerkzeuge bleiben eh nicht mehr zur Auswahl!
Forum: Volkskundliches Ratespiel 12.08.2010, 20:21
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Es handelt sich um ein Werkzeug! Jeder Schneider benötigt dieses!
Bei Schneider fällt mir noch der Spruch ein, den wir als Kinder hersagten: "Schneider, Schneider leich mad Scher."
Forum: Volkskundliches Ratespiel 12.08.2010, 18:17
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Ich kann jetzt erst antworten, weil ich im Weinviertel war, Rasen mähen etc.!

Also es handelt sich dabei um ein Gerät bzw. Werkzeug, wie ein solches beruflich ein Schneider verwendet!
Forum: Volkskundliches Ratespiel 12.08.2010, 07:53
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Das Ding mag schon ein paar hundert Jahre alt sein! Es wurde aus Eisen geschmiedet und ist etwa 23 Zentimeter lang. Auch heute sind solche Werkzeuge - in moderner Ausführung - noch im Gebrauch.
...
Forum: Volkskundliches Ratespiel 11.08.2010, 22:51
Antworten: 1.827
Hits: 592.237
Erstellt von Hornarum48
Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at