SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   ERZÄHLEN (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=29)
-   -   Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung! (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=3009)

Mystika 22.01.2011 20:39

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
So, da meine Sanduhr bald abgelaufen ist........neue Turnschuhe anziehe und umdrehe........werde ich nun den Rabenschwarzen "TEIL" verlassen und mir einen bunten Paradiesvogel suchen um abzuheben....Hallo? Ja? Wer? Ahhhh, sie sind`s Herr Diamantschwalbenschwanzvogel.

Mystika 22.01.2011 22:11

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Mahhhh, erst Neiniiiii! I woat und woat, bis zwöfi wird, damit i endlich do nimma einischreim muaß in des Fohr rummmmm!

Mystika 22.01.2011 22:20

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Die Sekunden können sich wie Kaugummi ziehen, wenn man darauf wartet, dass sie vergehen. Sagt eine Sekunde, na, spring....spring, spring.....sagt die Minute, sexzig mal, wenn ich bitten darf! Du meinst wohl sechzig mal, sagt die Stunde. Ja, genau, das meine ich. Sagt der Tag, die Sonne scheint nur für mich, plötzlich klopft der Abend an. Warte nur, bis die Nacht kommt, dann wirst du das Rabenweib kennen lernen. Oh, sagte der Tag, sehr gerne. Ich liebe die Dunkelheit! Sagt das Monat, schon wieder ne Mondperiode um, wie dumm. Sagt das Jahr, Prosit Neujahr. Sagt das Jahrhundert, du schreibst wie Kurt Tucholsky. Sage ich, ich geh jetzt skifahren.

cerambyx 22.01.2011 22:26

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Servus Mystika - und auch Dir viel Glück auf allen Wegen!

Auch wenn's manchmal irritierte, manchmal amüsierte, manchmal animierte und manchmal ärgerte hab' ich Deine Beiträge manchmal amüsiert, manchmal irritiert, aber niemals verärgert gelesen!

Nicht alles aber paßt überall - nimm's nicht krumm und denk im Guten an uns alle, die wir hier zu einem gemeinsamen Thema zusammengefunden haben!

Und vielleicht kreuzen sich ja Wege in anderen Regionen, in anderen Gebieten, in anderen Bereichen wieder?

Liebe Grüße an Dich
und an die Welt rund um Dich

Norbert / cerambyx

Mystika 22.01.2011 22:31

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Ein Sagenforum werde ich mir wohl nicht mehr suchen, nur, wenn ich wieder Marterl brauche, für meine Gebete nach einem Hümmifohatskommando.
Daher werde ich dieses Forum stehts in Ehren behalten und mich im Notfall an die Brückenheiligen erinnern, die ich hier selbst wieder zum Leben erweckte und ich daher ein wertvoller Beitrag für dieses Forum war. Amen

SAGEN.at 22.01.2011 22:38

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Hallo Mystika,

jeder Verleger würde alles tun, eine solche Taubenflüsterin in sein Programm aufnehmen zu dürfen. Dein geschätzter Kurt Tucholsky würde sich auch freuen...

Wolfgang (SAGEN.at)

Mystika 22.01.2011 22:39

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Und? Das es nicht Neune war, weil ich mich in der Zeit geirrt habe ist mir sofort "selbst" ohne jegliche Hilfe aufgefallen.

Alles Gute.....zwöfi schlogst gleich.

Die Geisterstunde eines neuen Forums ruft.......

Mystika 23.01.2011 07:58

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Klecks.........hineingemacht in ein Forum, wo ich gar nicht mehr sein darf.

Aber, eins muss ich noch sagen. Nämlich, was meine Tochter gerade sagte, bei dem Liead kriag i immer "geweinte Augen". Oba, sie san no immer ned gaunz heraussen.

Mystika 23.01.2011 11:09

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Phuuu, schwierig, meinen Kindern zu erklären, dass, wenn einer auf irgend einem Gebiet besonders hervorsticht und daher berühmt ist. Aber deshalb noch lange kein besserer Mensch als der Mensch ist, der überall halbwegs durch gleitet.

Mystika 23.01.2011 11:22

AW: Ver> "Abschiebung", Ah, Abschiedung!
 
Wie lange kann eigentlich eine Verab>schiedung>schiebung dauern? Sieben Jahre? Und man darf auf keinem Fall ne Arbeit annehmen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.

Array
©2000 - 2021 www.SAGEN.at