SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=25)
-   -   Schilder - Was alles verboten ist (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=306)

SAGEN.at 15.03.2009 16:43

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier ein Verbotsschild aus dem Bereich der Seilbahntechnik, es dürfte beim Ölen von Zahnrädern die Verwendung von Schraubenschlüsseln verboten sein:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Za...r_verboten.jpg
Ifinger Seilbahn, Meran, Bergstation, © Wolfgang Morscher, 14. März 2009


Wolfgang (SAGEN.at)


SAGEN.at 17.03.2009 12:55

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier ein Multi-Verbotsschild im Andreas-Hofer-Park in Mantua (Mantova), Italien:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/An...k_verboten.jpg
© Stefan Dietrich, 29. Juli 2006, freundlicherweise für SAGEN.at zur Verfügung gestellt

Hintergrundinfos und Dokumentationen zu Andreas Hofer hier.

Wolfgang (SAGEN.at)


Dresdner 19.03.2009 21:23

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Zu Wolfgangs Schild im Maschinenraum der Ifinger Seilbahn.

Zitat:

Hier ein Verbotsschild aus dem Bereich der Seilbahntechnik, es dürfte beim Ölen von Zahnrädern die Verwendung von Schraubenschlüsseln verboten sein
Das Schild bedeutet meines Erachtens, den Getriebeblock nicht zu öffnen und zusätzlich zu ölen. Es sollte sich hier um einen geschlossenen Schmierstoffkreislauf handeln.
Dresdner

SAGEN.at 19.03.2009 21:44

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hallo Dresdner,

ja Du hast recht, jetzt erinnere ich mich! Der Maschinist hat das auch gesagt, dass die Lager nicht geöffnet werden dürfen. Das Getriebe der Ifinger Seilbahn ist ja eine ziemlich komplexe Sache mit den beiden Motoren.

Bei der Gelegenheit möchte ich Dir herzlichen Dank für den hervorragenden Hinweis zur Besichtigung der Troyer-Anlagen der Ifinger-Bahn aussprechen! Zudem danken wir dem freundlichen Maschinisten, der uns die Bahn ausführlich erklärt hat.

Wolfgang (SAGEN.at)

harry 29.03.2009 10:07

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Diese Piktogramme sind an einem Einkaufswagerl angebracht. Dieses ist speziell "für den Transport zukünftiger Konsumenten" konstruiert.
Die Symbole geben allerdings Rätsel auf ....
Meine Interpretation (v.l.n.r.): "Mietdauer 1 1/2 bis 5 Stunden" - "Mindestgewicht des Kindes 23 kg" - "rasches Wenden des Kindes erlaubt" - "Verbot, sich vom Wagen abzuwenden" - "???" - "Schieben des Wagens verboten" - "Bergabfahren verboten"

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/ve...swagerl_02.jpg
Kinder-Einkaufswagen, gesehen vor den Toren Wiens im März 2009

Man kann diese Ge- und Verbote natürlich im Schadensfall auch anders interpretieren, um vor Schadensersatz-Ansprüchen sicher zu sein. Provokant gefragt: Halten die Supermarktketten alle Mütter für Analphabeten? Väter gibt's ohnehin keine.

Manchmal ereilt auch einen, um wissenschaftliche Distanz bemühten Fotografen "der Zorn des Gerechten"! :Niemals:

volker333 29.03.2009 17:25

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Zitat:

Zitat von harry (Beitrag 9393)
Die Symbole geben allerdings Rätsel auf ....
Meine Interpretation (v.l.n.r.): "Mietdauer 1 1/2 bis 5 Stunden" - "Mindestgewicht des Kindes 23 kg" - "rasches Wenden des Kindes erlaubt" - "Verbot, sich vom Wagen abzuwenden" - "???" - "Schieben des Wagens verboten" - "Bergabfahren verboten"
Manchmal ereilt auch einen, um wissenschaftliche Distanz bemühten Fotografen "der Zorn des Gerechten"! :Niemals:

Hallo Harry,
vielen Dank für deine nette Interpretation. Ich hab schon lang nicht mehr so gelacht!! :hahaha:
Deine Enkel haben sicher (mal) viel Spaß mit dir!!
:die_Welle:
Grüße Volker

alterego 30.03.2009 10:07

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Zitat:

Zitat von harry (Beitrag 9393)
...Väter gibt's ohnehin keine.


Ich bin gerade schwer verwirrt.

Herrscht bei euch ein Väterverbot in Einkaufszentren?
Oder ist durch irgend ein Unglück ein eklatanter Frauenüberschuss aufgetreten?

Meine Erfahrungen (und ich bin auch schon seit fast 18 Jahren Vater)
ist eine Konträre.

harry 30.03.2009 11:29

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Väter gibt's genug.
Ich bemerke nur immer wieder, dass Pictogramme die Geschlechterrollen so klischeehaft darstellen.
Kind = Frau
Werkzeug = Mann
Als ob die Benützung eines Kinderwagens das Privileg von Frauen wäre.

Ein nach 29 Jahren schon fast der Väterrolle entwachsener

alterego 30.03.2009 14:58

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ach, du meintest die Pictogramme, auf denen keine Väter abgebildet sind.
Ich dachte deine fehlenden (kinderwagenschiebenden) Väter bezogen sich auf diverse Supermärkte.

In diesem Fall gebe ich dir natürlich vollkommen recht. :verdaecht

far.a 30.03.2009 15:07

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Zum 4. und 5. Piktogramm meine ich, dass man die Kinder nur bei angezogener Rollenbremse allein im Kaufhaus zurücklassen = versetzen darf?!
Ein nachdenklicher far.a:kopfklopf:

Ulrike Berkenhoff 30.03.2009 16:43

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Sicherlich eine dumme Frage: Was bedeutet der auf dem Stuhl sitzende
Mensch (Mann)? - Fußgängerweg: Früher war ein Mann mit einem Kind
darauf, später eine Frau mit einem Kind an der Hand. Habe schon mal hier erzählt: Ich war mit meinem Vater alleine, da meine Mutter früh verstarb.
Für mich war es einfach "richtig", auf dem blauen Schild das weiße Symbol:
Mann mit Kind an der Hand - zu sehen. Man dachte dann wohl "Böser Onkel"
(so sagte man doch den Kindern) und änderte dies. Heuer warnt man die
Kinder davor, in fremde Autos zu steigen. Man sieht kaum noch
Kinder alleine auf längeren Fußwegen. Mußten wir auch über eine halbe
Stunde laufen, heuer fahren dort Busse.

Dresdner 30.03.2009 16:48

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Nein, Bild 4 und 5 bedeuten, dass Mutti die Feststellbremse betätigen soll, bevor sie die Kinder wegen ihres zweistündigen Besuchs beim Supermarktfriseur im Wagen sitzen lassen lässt.
Interessant ist Bild 3. Es bedeutet, dass sich das Kind im Bobby drehen (bewegen) darf. Es ist also nicht zwingend notwendig, den Nachwuchs mit Klebeband zu fixieren. http://www.crazypics.de/smilies/frech/0370.gif

Dresdner

harry 14.04.2009 00:19

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Schild, das wegen eines Propangastanks das Betreten verbietet.

Ich hätte bei diesem Hängebauch-Schwein eigentlich an METHAN gedacht :floet:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/propangas.jpg

Berit (SAGEN.at) 14.04.2009 22:06

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
:hahaha: :hahaha: :hahaha:

Berit

mina 14.04.2009 22:44

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
gesehen bei einem reitstall in st. michael, steiermark

http://img10.imageshack.us/img10/7375/verbot.jpg

SAGEN.at 14.04.2009 22:47

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Sieht eher nach Pferde-Schlachthof aus... :weisses_pferd:

Wolfgang (SAGEN.at)

mina 14.04.2009 23:01

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
na hoffentlich nicht ... :smi_reite
hier das schild bevor man zur koppel kommt:

http://img23.imageshack.us/img23/7755/reit.jpg

schild1:
Hunde sind unbedingt an der Leine zu führen
Der Grundbesitzer und Jagdgesellschaft

schild2:
Betreten der Koppeln und füttern der Pferde ist verboten (Kolikgefahr)!

lisa09 20.04.2009 14:08

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
vor allem das letzte schild macht mich etwas stutzig....

volker333 20.04.2009 23:34

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Neulich in der Walzstraße.

volker333 20.04.2009 23:36

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Das Schild gefiel mir nur, weil unter dem EX irgend ein armer Kerl "Freundin" geschrieben hat.

Dresdner 09.05.2009 16:32

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Anker sollte man immer richtig herum benutzen. :D.
Dresdner

claru 11.05.2009 15:54

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
im wald rund um das golfgelände von wildermieming ist vorsicht vor fliegenden bällen geboten, das golfgelände soll/darf nicht betreten werden!

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/cl...lfgelaende.jpg

© claudia ruppitsch, 10.05.2009

Dresdner 14.05.2009 20:43

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Auch als Lokführer einer Dampflok sind so manche Dinge zu beachten - ein Foto aus dem Eisenbahnmuseum Dresden.
http://www.sagen.at/fotos/data/662/medium/loks.jpeg
Dresdner

Rabenweib 17.05.2009 01:11

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
an diesem schweizer bahnübergang wird sehr hunmorvoll darauf hingewiesen, daß man den bahnübergang beachten sollte. *lach*

Dresdner 17.05.2009 21:13

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ja, bei der Bahn sind so manche Dinge verboten ...

http://www.sagen.at/fotos/data/744/medium/verbot1.jpeg

Dresdner

harry 24.05.2009 22:52

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Diese nette "Installation" steht im Einfahrtstor eines Heurigen in Raabs an der Thaya(NÖ)

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/fu...erde_raabs.jpg

Zwei Schaukelpferde, die man "Bitte nicht füttern und berühren" soll.
©Harald Hartmann, Mai 2009

SAGEN.at 16.07.2009 19:44

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Wieder eine interessante Variante eines Verbotes, gesehen im Laaser Tal, Vinschgau, Südtirol:

"Dievieto di transito
ai pedoni nelle gallerie

Unbefugten Personen ist
der Zutritt in den
Gallerien verboten"

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/ga...n_verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, 13. Juli 2009


Wolfgang (SAGEN.at)


Dresdner 18.07.2009 18:04

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Schild in der ehemaligen Hauptmontagehalle der Firma Bleichert & Co. in Leipzig.

http://www.sagen.at/fotos/data/733/medium/bws.jpeg

Dresdner

Laus 17.08.2009 20:05

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Auch an Wanderwegen im Wald gibt es Verbotsschilder ;-)

Rabenweib 17.08.2009 21:00

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
2 Anhang/Anhänge
Im Postamt von Prag ist fast alles verboten.
Das vielschichtige Verbots-Schild habe ich in einer Seitenstrasse des Wenzelplatzes im Postamt fotografiert. (Trotz Fotografier-Verbots)

Das Schild "Politische Gespräche verboten" fand ich im "Hotel Europa" am Wenzelplatz in Prag, an der Rezeption.

SAGEN.at 18.08.2009 10:07

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hallo Sonja,

das Verbotsschild "Politische Gespräche verboten" ist echt spektakulär!

Wolfgang (SAGEN.at)

Rabenweib 18.08.2009 12:20

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
hallo wolfgang!
ich habe das schild gesehen und zu meinem mann gesagt: "wählst bei der nächsten wahl die grünen?" *lach*
(hat uns eh keiner verstanden dort.)

:-)

liebe grüße, sonja

volker333 27.09.2009 02:09

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Is ja gut. Ich weiß es ist kein Schild.
Trotzdem find ich es hier gut aufgehoben.
Grüße Volker


und Pfoten weg!!

alterego 27.09.2009 09:36

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Manche Verbote werden von der Zeit und ihren Folgen relativiert. :D

Oachkatzlschwoaf 29.09.2009 18:23

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
2006 bei der OÖ Landesausstellung "Kohle und Dampf" (Thema war Braunkohleabbau und Eisenbahn) gesehen...
Jahreszahl steht leider nicht drauf, aber die "k. u. k. privil. Eisenbahngesellschaft" gibt ungefähr einen Zeitrahmen vor.

Oachkatzlschwoaf 29.09.2009 18:40

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Gesichtet im Wildpark Grünau im Almtal. Kolkraben vertragen keine Erdnüsse...

gropli 29.09.2009 18:48

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Grüezi

Kein Verbotsschild, eher ein Warnhinweis vor einem grausligem Getier...
Gesehen am vergangenen Samstag in Ribeauvillé, Elsass.


Gruss gropli

.

SAGEN.at 29.09.2009 20:27

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hallo Gropli,

hast Du das Bild auch ein wenig größer?

Ich sehe da kein grausliches Getier?

Wolfgang (SAGEN.at)

gropli 29.09.2009 20:45

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Grüezi Wolfgang

Hier das Getier...



Gruss gropli


.

harry 29.09.2009 20:57

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Irgendwo im nördlichen Niederösterreich ist ein Fischer-"Paradies", in dem Hobbyfischer gegen Einwurf einer Münze ;) den Besatz entnehmen (soll heißen: angeln) können. Hier scheint mancher Angler zu drastischen Mitteln zu greifen, wenn der Fang unbefriedigend ist.

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Tafel_Kontrolle.jpg


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.

Array
©2000 - 2021 www.SAGEN.at