SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=42)
-   -   Durch Zufall gefunden – Wrack eines amerikanischen Bombers am Weerberg (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=5046)

chris.kapeller 26.11.2017 22:38

Durch Zufall gefunden – Wrack eines amerikanischen Bombers am Weerberg
 
4 Anhang/Anhänge
Wanderung mit dem Bike auf die Obernurpensalm zum Flugzeugwrack eines alliierten Bombenflugzeuges des 2. Weltkrieges, welches am 19.12.1943 hier abgestürzt ist.
Plötzlich stand hinter einer Kurve ein PKW, wie sich später herausstellte der Obmann der Sennerei, im Wege. Der nette Herr kannte die Absturzstelle genau da er als Bub damals hier oben auf der Alm war. Er führte auch den vor 20 Jahren hier aus der USA angereisten Überlebenden der Maschine zu der Absturzstelle.
Nördlich von Innsbruck wir die Maschine von deutschen Jagdflugzeugen angegriffen und auch getroffen. Der Pilot gibt den Befehl zum Absprung. Er halt die Maschine in der Luft, bis alle ausgestiegen sind. Der Fallschirm des Piloten verfängt sich am Leitwerk. Er und ein weiteres Besatzungsmitglied stürzen mit der in Brand geratenen Maschine in den Tod.
Um ungefähr 12 Uhr explodiert eine von deutschen Jagdflugzeugen abgeschossene B-17F (Nr. 42-5427) der 2nd Bomb group, 20th Bomb Squadron der 15th USAAF aus Amendola nach dem Angriff auf Innsbruck oberhalb von Weerberg und stürzt auf die Alpe Obernurpens ab.

Was davon heute noch zu finden ist - schaut euch meine Bilder und das Video in youtube an

Gruss Chris
https://www.youtube.com/watch?v=j6wwWv50IaE

SAGEN.at 29.11.2017 17:12

AW: Durch Zufall gefunden – Wrack eines amerikanischen Bombers am Weerberg
 
Vielen herzlichen Dank für diesen eindrucksvollen Beleg!

Meine Mutter ist Augenzeugin von diesem Flugzeugabsturz und hat ihn aus unmittelbarer Nähe am Taleingang zur Nurpensalm erlebt.

Sie hat mir sehr oft von diesem Flugzeugabsturz und den folgenden Ereignissen erzählt und das sind schöne Belege dazu. Ich denke, sie wird sich auch über die Fotos freuen.

Wolfgang (SAGEN.at)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.

Array
©2000 - 2019 www.SAGEN.at