SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Fotografie, Film und Video (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Amselkamera 2.0 (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=4998)

SAGEN.at 09.04.2017 15:25

Amselkamera 2.0
 
Nachdem wir im April 2011 schon einmal eine Amselnest Liveübertragung hatten, folgt nun an gleicher Stelle Version 2.0 :)

Die Amselkamera 2.0 ist hier erreichbar:

(Link entfernt, da Projekt leider abgebrochen)

Technisch werden sich noch Änderungen ergeben, damit seien kürzere Übertragungsausfälle zu entschuldigen.

Die drei Eier wurden am Palmsonntag, 9. April 2017 gelegt, wenn alles gut geht sollte die durchschnittliche Brutzeit zwei Wochen betragen.

Ich wünsche allen Beobachtern des Amselnestes viel Vergnügen und freue mich auch auf Eure Screenshots und Kommentare hier.

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 09.04.2017 18:52

AW: Amselkamera 2.0
 
Super :smi_huepf, ich hab in den letzten Wochen, in denen die Vögel verrückt spielen, wieder so oft daran gedacht!

Dass das schon wieder 6 Jahre her ist, da soll man nicht alt werden :ratschlag:

far.a 09.04.2017 19:11

AW: Amselkamera 2.0
 
Gute Idee und spannend - bei etwas Geduld!
far.a

SAGEN.at 09.04.2017 22:20

AW: Amselkamera 2.0
 
Also im Augenblick ist wirklich noch nicht viel los... Ich hoffe, die Amsel verlässt die Eier nicht, denn derzeit ist sie wirklich noch ganz schön viel abwesend.

Die Kamera für die Nachtsicht geht leider erst verzögert in Betrieb, da ich das dazugehörende Netzteil nicht finden kann. Ich musste erst ein Ersatznetzteil bestellen.

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 09.04.2017 23:43

AW: Amselkamera 2.0
 
Hoffentlich hat sie sich nicht gestört gefühlt.
Wahrscheinlich muss sie sich erst von der Geburt erholen ;). Vielleicht ist es wie bei den Hühnern: solange sie nicht "angebrütet" sind, ist es kein Drama.

Elfie 10.04.2017 08:21

AW: Amselkamera 2.0
 
Kommt die Dame gar nicht mehr oder komm ich immer zu spät :( ?

SAGEN.at 10.04.2017 12:56

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Ich war eigentlich auch schon überzeugt, dass die Amsel Beute einer hungernden Katze geworden ist... :cat:

Dann hätte ich die Eier als Ostereier verwenden können ;)

Nach einer kalten Nacht für die Eier ist die Amsel nun wieder da! :vogel_kl:

Anhang 12323

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 10.04.2017 14:30

AW: Amselkamera 2.0
 
:smi_klats ich dachte auch schon, das ist eine Stand-Aufnahme, wenn nicht die Uhr gelaufen wäre ;).
Jetzt aber :)

Grad wieder nachgeschaut :(. Kein Vogel, ich denk, da lebt wirklich nur die Uhr. Leg doch mal was ins Körbchen, damit sich was tut :D

SAGEN.at 10.04.2017 15:10

AW: Amselkamera 2.0
 
Ich habe den Eindruck, dass vorhin schon 4 Eier da waren! :musik:

Wolfgang (SAGEN.at)

baru 10.04.2017 17:35

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Es sind 4!Anhang 12324

baru 10.04.2017 17:37

AW: Amselkamera 2.0
 
Die Storchenkamera in Rust ist auch wieder in Betrieb:

http://www.rust.or.at/webcam/page/storch.html

Elfie 10.04.2017 18:36

AW: Amselkamera 2.0
 
Danke!!
Und im Amselnest liegt ein viertes Ei :).

SAGEN.at 11.04.2017 14:40

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Anhang 12325

:musik: :musik: :musik: :musik: :musik:

Wolfgang (SAGEN.at)

baru 11.04.2017 14:58

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Sehr aktiv, nach 13.33:Anhang 12326 - vielleicht hat sie da grd das 5.Ei gelegt?

Elfie 11.04.2017 17:09

AW: Amselkamera 2.0
 
Na, die ist ja produktiv!!!
Und so ganz allein, der Storchenpapa krault seiner Dame schon manchmal Kopf und Rücken :)

Elfie 12.04.2017 09:57

AW: Amselkamera 2.0
 
Hoffentlich ist es warm in Innsbruck, die Amseldame ist schon wieder auf lepschi ;).

Rührend, wie der Storch immer wieder das Nest um die brütende Storchin richtet. Einen Plastikfetzen hat er ihr auch gebracht. Vielleicht war da ein Frosch verpackt?

SAGEN.at 12.04.2017 09:59

AW: Amselkamera 2.0
 
Ca. 6 Grad...

Aber soweit ich sehe, ist sie derzeit nur kurz frühstücken.

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 12.04.2017 11:44

AW: Amselkamera 2.0
 
Ja - und jetzt schläft sie mit Kopf unterm Flügel :).

Ein junger Storch ist schon da :smi_klats:smi_klats:smi_klats

baru 13.04.2017 16:25

AW: Amselkamera 2.0
 
Zitat:

Zitat von Elfie (Beitrag 58526)

Ein junger Storch ist schon da :smi_klats:smi_klats:smi_klats

Ob du dich da nicht "verschaut" hast?:Fluester:

Elfie 13.04.2017 17:09

AW: Amselkamera 2.0
 
Inzwischen denke ich auch schon, dass das der Wind mit Zweigen und dem Plastikding war :(. Ist halt a bissl unscharf.

Elfie 15.04.2017 08:30

AW: Amselkamera 2.0
 
Der Storch flickt noch immer am Nest, gerade hat er einen neuen Ast gebracht - und ich dachte schon, er bringt Frühstück :D.

Ein solches besorgt sich gerade die Amsel: sie ist ausgeflogen :)

baru 18.04.2017 19:20

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Kalt ist's - Atemluft wärmen ist angesagt...

links ca.15 Uhr, rechts um ca. 18 Uhr
Anhang 12343

SAGEN.at 18.04.2017 23:51

AW: Amselkamera 2.0
 
Danke für Deine Hinweise!
Ich wäre (aus der Ferne) gar nicht auf die Idee gekommen, dass der Amsel kalt sein könnte. Es braucht wohl noch eine zweite Kamera, die ein bisschen mehr in die Natur zeigt ;)

Mal sehen, vielleicht fällt mir noch eine technische Lösung ein?

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 19.04.2017 09:50

AW: Amselkamera 2.0
 
Ich dachte auch immer, dass Vögel generell mit dem Kopf unterm Flügel schlafen. Hab mal einen Grünfink aufgezogen und war ganz erschrocken, als der ohne Kopf auf seinem Ästchen saß ;).
Meine Rotschwänzchen pausieren, nachdem sie gestern immer noch am Nest herum geflickt hat, seit dem späten Nachmittag ist keines mehr da. Sie werden die Kälte abwarten.
Die Störche tun mit leid auf ihrem exponierten Platz.

Jetzt hat die Amsel gerade ihre Eier umgedreht :)

SAGEN.at 22.04.2017 15:14

AW: Amselkamera 2.0
 
BABYALARM!

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 22.04.2017 15:33

AW: Amselkamera 2.0
 
:smi_klats grad hab ich geschaut, aber sie sitzt drauf! Schon mehrere?

SAGEN.at 22.04.2017 16:43

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Anhang 12366

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 22.04.2017 18:09

AW: Amselkamera 2.0
 
:die_Welle:

grad ist die Mutter wieder weg, hoffentlich ist es in Innsbruck wärmer als hier :(

Elfie 23.04.2017 09:31

AW: Amselkamera 2.0
 
Es sind schon drei!!
ist es nur bei mir so, dass es nach einer bestimmten Zeit abreißt und ich neu laden muss :(. Würde so gern mal die Mutter kommen und füttern sehen. Aber bis das Bild wieder kommt, sitzt sie schon.

baru 23.04.2017 19:49

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
SO, ca.18.45 Uhr:
4 Hungrige reißen den Schnabel auf!Anhang 12367

Elfie 23.04.2017 22:13

AW: Amselkamera 2.0
 
So süß :smi_klats. Danke.
Einmal hab ich eine Fütterung gesehn, da waren erst 3 und hungrig war nur eines, vermutlich das Erstgeborene.
Hat du schon mal den Vater gesehen oder ist die Alleinerzieherin? Beim Füttern sollte er sich ja beteiligen, oder?

Heut hab ich den Papa auch gesehen - nur kurz, ich dachte schon, er ist vor Schreck erstarrt, weil sich nix im Nest bewegt, dabei hatte ich schon wieder Standbild :(. Irgend ein Kobold sitzt da zwischen Innsbruck und Melk und haut drein, wenns spannend wird.

baru 24.04.2017 19:49

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Grad hat der Papa vorbeigschaut, um 18.27 Uhr, um 18.31 saß die Mama wieder im Nest :-)

Anhang 12368

Elfie 24.04.2017 22:18

AW: Amselkamera 2.0
 
Ein ganz ein Fescher :)!
Ein Ei gibt es noch, bin neugierig, ob da noch etwas raus kommt.

Ob sich bei meinen Rotschwänzchen nochmal was tut, ist auch die Frage. Erst hat die Kälte sie vertrieben, jetzt kommt sie immer wieder, bringt Federn ins Nest, zupft herum, aber Eier gibts noch keine :(

Elfie 26.04.2017 13:25

AW: Amselkamera 2.0
 
Oje, die Kamera ist verrutscht, man sieht nur Mutters Hinterteil.
Vielleicht wechselt es ja wieder auf die andere die zuerst da war. Das mal die eine, mal die andere sendet, ist sehr interessant!

SAGEN.at 26.04.2017 14:15

AW: Amselkamera 2.0
 
Es sind derzeit zwei Kameras im Einsatz.
Ich finde, es ist ganz interessant, hin und wieder den Blickwinkel zu wechseln.

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 26.04.2017 14:54

AW: Amselkamera 2.0
 
Sehr, das hab ich ja gemeint! Die 2., die näher ist, ist etwas verrutscht. Scheint ziemlich nah zu sein, vielleicht ist eine Amsel drauf gelandet.

SAGEN.at 26.04.2017 15:01

AW: Amselkamera 2.0
 
Die untere Kamera ist sehr nahe am Nest und ich habe den Eindruck, dass die Amseln diese Kamera nicht sehr gerne haben. ;)
Andererseits haben die Amseln hier bei diesem Nest sehr viele Freiheiten.

Wolfgang (SAGEN.at)

baru 26.04.2017 17:47

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Vor ca. 10 Min.: Was ist jetzt los? Das Nest ist scheint's leer?
Auch als die Mama wieder ankam, hab ich keine aufgerissenen Schnaberl sehen können - ?? Sie ist dann ein paarmal abgetaucht und hat sich wieder gesetzt...
Anhang 12369

Elfie 26.04.2017 18:28

AW: Amselkamera 2.0
 
1 Anhang/Anhänge
Gerade jetzt sitzt die Mama wieder!
Diese Kamera schaut weniger gut ins Nest hinein, als die andere. Vielleicht liegen sie ganz flach, damit sie sich wärmen, wie gestern (Bild), als ich schon dachte: auf diese Weise könnten sie sogar das 5. Ei selber ausbrüten ;).
Am Nachmittag saß der Vater am Nestrand und hat recht ratlos hineingeschaut, sehr lang. Leider auch die nahe Kamera, mit der man nicht hinein sieht. Das würde zu deiner Beobachtung passen, hoffentlich ist nichts passiert.

baru 26.04.2017 18:33

AW: Amselkamera 2.0
 
Zitat:

Zitat von Elfie (Beitrag 58580)
Gerade jetzt sitzt die Mama wieder!
Diese Kamera schaut weniger gut ins Nest hinein, als die andere. Vielleicht liegen sie ganz flach, damit sie sich wärmen, wie gestern (Bild), als ich schon dachte: auf diese Weise könnten sie sogar das 5. Ei selber ausbrüten ;).
Am Nachmittag saß der Vater am Nestrand und hat recht ratlos hineingeschaut, sehr lang. Leider auch die nahe Kamera, mit der man nicht hinein sieht. Das würde zu deiner Beobachtung passen, hoffentlich ist nichts passiert.

:goodposting:


Na Gott-sei-Dank ist nur die Kameraeinstellung schuld!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.

Array
©2000 - 2020 www.SAGEN.at