SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Aktuelles und Diskussionen (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=6)
-   -   Sprichwort deuten (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=4967)

Sanne 17.11.2016 13:19

Sprichwort deuten
 
Hallöchen,
ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe heute morgen eine hitzige Diskussion mit meinem Chef über die richtige Interpretation über ein Sprichwort gehabt.
Es lautet:
A sagt zu B: C ist doch eine Null!
B fragt: Ja, aber an welcher Stelle hinter dem Komma?

Nun hoffe ich von euch ein paar hilfreiche, schlichtende Kommentare zu lesen =)

Joa 17.11.2016 14:44

AW: Sprichwort deuten
 
Meine Interpretation dazu wäre:

A's gibt es viele. Meist kompensieren sie ihr eigenes Unvermögen damit, dass sie andere anpatzen!

B dürfte ziemlich schlagfertig sein und und hat sehr diplomatisch auf die diskriminierende Bemerkung geantwortet.

Man erkennt Menschen gut daran, wie sie über andere sprechen und schreiben. Die Postings zu gewissen Themen im Netz sind ein gutes Beispiel dafür! ;)

Sanne 17.11.2016 15:13

AW: Sprichwort deuten
 
Hallo Joa,
vielen Dank für deine Antwort.
So ganz schlichtet das allerdings nicht unsere Diskussion...
Unsere unterschiedlichen Meinungen darüber sind:
1. Meinung: Wurde dieser Spruch aus dem englischen übersetzt, wie viele Sprichwörter, so erhöht sich die Zahl immer wenn man Nullen hinter dem Komma hinzufügt. Da im englischen 1000 er Schritte mit einem Komma abgegrenzt werden. Im deutschen allerdings mit Punkt. So wäre eine Meinung über den Sinn dass sich die Zahl mit jeder Stelle hinter dem Komma erhöht. z.B. 1,000,000
2. Meinung: Wenn man jemand als Null betitelt möchte, meint man damit dass er wertlos ist. Wenn nun diese besagte Null irgendwo hinter dem Komma, wie bei z.B. 2,4509 auftaucht ist diese Zahl nicht mehr wertlos und die ganze Beleidigung somit nichtig.
Ich hoffe ich konnte die Sichtweisen einigermaßen verständlich in Worte fassen =)

Elfie 17.11.2016 15:55

AW: Sprichwort deuten
 
Zitat:

Zitat von Joa (Beitrag 58195)
Man erkennt Menschen gut daran, wie sie über andere sprechen und schreiben.

Man sagt vielleicht nicht umsonst: was der Maier über den Müller sagt, sagt mehr über den Maier als über den Müller ;).

Hab ich was falsch verstanden, oder seid ohnehin ihr so was wie einer Meinung. Nur eben mit mehr oder weniger Worten :kopfkratz

Sanne 17.11.2016 16:06

AW: Sprichwort deuten
 
Schwierig =)
eine Meinung, es ist relevant wo die Null hinterm Komma steht, da sich, je weiter hinten sie stehen sollte sich der Wert erhöht (englische Kommasetzung bei Geldbeträgen)
andere Meinung, es ist völlig irrelevant wo die Null steht da kein Wertloser Betrag raus kommt und die Beleidigung somit nichtig ist. Und die Berücksichtigung der englischen Schreibweise fehl am Platz

Joa 17.11.2016 16:34

AW: Sprichwort deuten
 
Zitat:

Zitat von Sanne (Beitrag 58196)
Wenn man jemand als Null betitelt möchte, meint man damit dass er wertlos ist.

Und das ist mMn auch die Grundaussage von A! Alles andere sind, wenn man es so benennen möchte, mathematische Spitzfindigkeiten, da ich davon ausgehe, dass es sich bei A und B um Personen handelt und um keine mathematischen Darstellungen! :)
Man kann natürlich in die Aussage von B Mathematisches hineininterpretieren, was für mich allerdings eine Komplizierung eines an und für sich "menschlich" abgelaufenen Gespräches darstellt. In der Realität wird eine Person in dem Fall B, auch kaum eine solche Antwort geben, das Ganze ist daher mehr als konstruiert und auf der Gesprächsebene eigentlich nur hypothetisch und hat auch nichts mit einem Sprichwort zu tun! ;)

Ergänzung:

Zitat:

Zitat von Sanne (Beitrag 58191)
Hallöchen,
ich hoffe ich bin hier richtig.

Das dürfte Wolfgang, er ist der Admin und Forumsbetreiber hier, entscheiden. :D

baru 18.11.2016 09:37

AW: Sprichwort deuten
 
B fragt nach der Stelle HINTER dem Komma, d.h. dass das, was A gemeint hat für ihn nicht relevant ist.
Hinter dem Komma ist es in dem Fall egal, wo eine Null steht, solange VOR dem Komma keine ist.
Für B ist C also keine Null - so lege ich mir's aus.

harry 19.11.2016 10:22

AW: Sprichwort deuten
 
Ob vor oder hinter der Null, ch sehe jetzt immer deutlicher den Bart :weise: des Kaisers :D

stanze 19.11.2016 12:54

AW: Sprichwort deuten
 
Eine Null ist eine Null und bleibt eine Null, besonders in den Sprichwörtern, also ohne Wert. Eine Null in den Sprichwörtern kennt keine Kommastelle. Jedenfalls in den Sprichwörtern die ich kenne. Außer man sagt: C ist 0,0 Wert.

Elfie 19.11.2016 12:57

AW: Sprichwort deuten
 
Zitat:

Zitat von harry (Beitrag 58211)
ich sehe jetzt immer deutlicher den Bart :weise: des Kaisers :D

... und möglicherweise lacht sich da jemand längst ins Fäustchen :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:52 Uhr.

Array
©2000 - 2019 www.SAGEN.at