SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Jugend & Kinder (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Erfreulich (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=4954)

Ulrike Berkenhoff 18.10.2016 10:51

Erfreulich
 
Heuer groß auf der Titelseite meiner Tageszeitung:
Geburtenrate gestiegen: von 1,47 Kind(er) auf 1,5 Kind(er) pro Frau in
Deutschland. Das (er) habe ich zugefügt! Hoffentlich erreichen wir bald
ganze 2 Kinder ... Ja, die Statistiker klären uns immer wieder auf - was meint
ihr dazu? Ulrike

Joa 18.10.2016 12:52

AW: Erfreulich
 
Zitat:

Zitat von Ulrike Berkenhoff (Beitrag 58065)
Hoffentlich erreichen wir bald ganze 2 Kinder ...

Ich bin mir sicher, Ihr schafft das!

Elfie 18.10.2016 15:52

AW: Erfreulich
 
Ganz sicher!

stanze 20.10.2016 14:00

AW: Erfreulich
 
Erstaunlich und interessant!
Wieviel Überlebenschange hat eigentlich ein halbes Kind?
Wer hat die andere Hälfte vom Kind?
Fragen über Fragen.
Zum Glück gibt es für alles eine Statistik!

Elfie 29.10.2016 01:21

AW: Erfreulich
 
1 Anhang/Anhänge
Die Statistik sorgt für ausgleichende Gerechtigkeit! Es werden nämlich nicht nur 1,47 oder 1,50 Kinder geboren. Es sterben auch 8,3 oder 9,5 ... Menschen. Quelle: Falter

Joa 29.10.2016 14:26

AW: Erfreulich
 
Hoffentlich gehöre ich einmal zu denen, die ganz sterben, denn nur zu einem Bruchteil möchte ich nicht weiterleben! :D

Elfie 29.10.2016 14:35

AW: Erfreulich
 
Vor allem dann nicht als Ganzes begraben sein :(


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.

Array
©2000 - 2021 www.SAGEN.at