SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Off Topic und Tratsch (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=4)
-   -   Sinnspruch gesucht (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=860)

Lisa 29.09.2006 15:09

Sinnspruch gesucht
 
Hallo liebe Leut,

endlich hab ich wieder Zeit und Energie, an meinem Pflanzenmärchenbuch weiterzuarbeiten und such einen "Aufhänger" für den Anfang. Die meisten Märchen sind ja fertig, drum denk ich mir, es ist langsam Zeit, an den Anfang zu denken. Bisher ist mir nur der Spruch als annähernd passend untergekommen, gefällt mir - aber ganz zufrieden bin ich nicht

Gott schläft im Stein, atmet in der Pflanze träumt im Tier – und erwacht im Menschen

Kennt einer von Euch einen Spruch? Wär fein

Grüße von Lisa

Lisa 02.10.2006 19:46

AW: Sinnspruch gesucht
 
Hat sich erledigt... schlag nach bei Goethe...

Ulrike Berkenhoff 02.10.2006 20:01

AW: Sinnspruch gesucht
 
Hallo Lisa, möchte Dir für dein Projekt Erfolg wünschen! Hier ein kleiner
Sinnspruch, der mir gut gefällt (fand ihn in einem Geburtstagsgruß):
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
Stammt von Franz Kafka. Liebe Grüße! Ulrike

Lisa 02.10.2006 22:27

AW: Sinnspruch gesucht
 
Liebe Ulrike,

der Spruch ist schön!! Hab überhaupt festgestellt, dass es wirklich viele, schöne, weise Sprüche gibt (seufz, das wär ein Feld für sich). Danke für Deine lieben Wünsche, kann ich gut gebrauchen, die Endpolitur ist immer am anstrengendsten, wird sicher einige Wochen dauern.

Herzliche Grüße von Lisa

dolasilla 03.10.2006 20:22

AW: Sinnspruch gesucht
 
"Wenn der Garten der Lüste nicht gepflegt wird, öffnen sich die Tore zum Garten der Schrecken von selbst."

oder

"Der Käfig ist offen. Verlassen musst du ihn selbst. "

Oder mein Lieblingsspruch (zu lesen in den Wiener Taxis!): "Das Öffnen der Tür erfolgt auf eigene Gefahr!"

SAGEN.at 03.10.2006 21:15

AW: Sinnspruch gesucht
 
Hallo Dollasila,

Deinen Sinnspruch zum Garten finde ich fast zu lebensnah... :floet:

Zitat:

Oder mein Lieblingsspruch (zu lesen in den Wiener Taxis!): "Das Öffnen der Tür erfolgt auf eigene Gefahr!"
Der Spruch ist wirklich gut! :smi_klats

Erinnert mich fast ein wenig an "Nicht hinauslehnen!", den es früher bei Zügen gab.

Die Eisenbahn bietet generell ein wunderschönes Repertoire an Sinnsprüchen. Da gibt es doch auch noch "Nicht öffnen, bevor der Zug hält!" oder "Die Benützung der Toilette auf Bahnhöfen ist untersagt" (so ähnlich?)

Wolfgang (SAGEN.at)

silkelmar 18.11.2019 20:52

AW: Sinnspruch gesucht
 
Dieser Spruch: Gott schläft im Stein, atmet in der Pflanze träumt im Tier – und erwacht im Menschen, ist aus den Indischen Vedischen.

Auch sehr schön ist folgender Sinnspruch:

Achte gut auf diesen Tag!

Achte gut auf diesen Tag, den der ist das Leben. Das Leben allen Lebens.
In seinem kurzen Ablauf, liegt alle Wirklichkeit und Warheit des da seins.
Die Wonne des wachsens, die größe der Tat, alle herlichkeit der Kraft.
Den das gestern, ist nichts als ein Traum.
Und jeder Morgen ist nur eine Vision.
Das heute jedoch recht gelebt.
Macht jedes gestern zum Traum voller Glück.
Und jeden Morgen zu einer Vision voller Hoffnung.
Drum: Achte gut auf diesen Tag.

Aus dem Indischen Sanskrit

Liebe Grüße

Elmar


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.

Array
©2000 - 2020 www.SAGEN.at