SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Off Topic und Tratsch (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=4)
-   -   Lieblingsgedichte (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=2377)

Ulrike Berkenhoff 23.11.2013 17:15

AW: Lieblingsgedichte
 
Trotzdem interessant! Bis zum nächsten Gedicht viele Grüße von Ulrike

zzeldaa 01.12.2013 18:10

AW: Lieblingsgedichte
 
Was es ist
Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Ulrike Berkenhoff 01.12.2013 19:53

AW: Lieblingsgedichte
 
Sehr schön! Ich möchte nur bemerken, dass das Gedicht von Erich Fried ist.-
Viele Grüße von Ulrike

Babel 01.12.2013 20:15

AW: Lieblingsgedichte
 
1 Anhang/Anhänge
Dies ist ein reines Nonsens-Gedicht, und natürlich gibt es viel Erbaulicheres – aber mit den Gedichten ist es wie mit der Liebe: Man weiß oft nicht, warum gerade dieser/dieses:

Farblithographie des 19. Jahrhunderts mit dem Gedicht von Viktor von Scheffel (1859), als Ansichtskarte gedruckt.

Joa 01.12.2013 20:37

AW: Lieblingsgedichte
 
Zitat:

Zitat von Babel (Beitrag 40315)
Dies ist ein reines Nonsens-Gedicht, und natürlich gibt es viel Erbaulicheres – aber

über dieses Gedicht kann man wenigstens herzhaft lachen! :smiley_da :smi_klats

Elfie 01.12.2013 23:29

AW: Lieblingsgedichte
 
Nicht alles, worüber man nicht lachen kann, ist Nonsens!!
Ich finde sogar, dass es oft umgekehrt eher der Fall ist, diese Dinge sind Geschmacksache und über diesen soll man bekanntlich nicht streiten - oder hat dauerhaft Grund dazu, wenn mans gern tut ;).

Ich liebe Erich Fried, was natürlich mein persönlicher Geschmack ist.

Babel 01.12.2013 23:35

AW: Lieblingsgedichte
 
Zitat:

Zitat von Elfie (Beitrag 40321)
Nicht alles, worüber man nicht lachen kann, ist Nonsens!!

Man kann das Sauriergedicht natürlich auch als Parabel für unsere gefährdete Umwelt, Klimawandel etc. pp. nehmen. Gutes ist immer verschieden interpretierbar. Ich mag das Gedicht natürlich auch wegen der zauberhaften Illustration. :)

Elfie 01.12.2013 23:47

AW: Lieblingsgedichte
 
Ich finde das Sauriergedicht sehr gut - geistreich und witzig ist ja herrlich :), und auch die Illustration ist entzückend, wie der Arme da oben ratlos schaut :(.
Ich hab mich nur dagegen gewehrt, etwas, worüber man nicht lachen, es nicht nachempfinden kann oder das einfach nicht dem persönlichen Geschmack entspricht, als Nonsens abzutun ;)

Babel 02.12.2013 00:04

AW: Lieblingsgedichte
 
Zitat:

Zitat von Elfie (Beitrag 40324)
Ich hab mich nur dagegen gewehrt, etwas, worüber man nicht lachen, es nicht nachempfinden kann oder das einfach nicht dem persönlichen Geschmack entspricht, als Nonsens abzutun ;)

Nanu, hat das jemand getan? :nixweiss: Das Wort "Nonsens" von mir bezog sich natürlich auf das folgende Gedicht (das über den armen Ichthyosaurus), nicht auf das vorhergehende. ;)

Joa 02.12.2013 00:08

AW: Lieblingsgedichte
 
Zitat:

Zitat von Babel (Beitrag 40325)
Nanu, hat das jemand getan? :nixweiss: Hab ich nicht mitgekriegt. ;)

Ich wollte schon ähnlich antworten, hab's aber dann bleiben lassen, um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen, denn ich hatte noch einen kleinen Zusatz dabei! :tuifal: :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.

Array
©2000 - 2021 www.SAGEN.at