SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   ERZÄHLEN (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=29)
-   -   Von wegen: Dummer Hund (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=3956)

Ulrike Berkenhoff 18.12.2012 11:34

Von wegen: Dummer Hund
 
Ein Hund lief in die Küche und stahl dem Koch ein Ei
da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Hund entzwei
Es kamen viele Hunde, und gruben ihm ein Grab
mit einem Leichenstein, darauf geschrieben stand:
Ein Hund --- (Endlosgedicht)
Dieser Hund soll ein Mops gewesen sein!
Aus meinem Poesiealbum: Sei immer glücklich und so froh, wie der Mops im
Haberstroh!
Der Mops ist wieder Modehund.-
Manchmal ist mir hundeelend, dann bin ich eigentlich nur hundemüde.
Der Hund will Gassi gehen, ängstlich läuft er mit eingekniffenem Schwanz,
Kurz angeleint mag er nicht - er sehnt sich nach seinem Hundetrockenfutter,
Hundekuchen und einem großen Hundeknochen, er hält die Tür zu seiner Hundehütte offen, er träumt in seinem Hundekörbchen, er hasst hündische
Unterwürfigkeit. Im Rudel lebt er auf ...

Ulrike Berkenhoff 18.12.2012 11:38

AW: Von wegen: Dummer Hund
 
(Forts.)
Bei der Kälte jagt man keinen Hund vor die Tür-die Hand wird nicht gebissen, die
das Futter reicht. Der beste Freund des Menschen ist der Hund, er hat auch den
besten Riecher. Für den Wettbewerb: Schönster Hund-wird er frisch gestylt
und beim Designer eingekleidet. Im Pudelsalon herrscht großer Andrang.
Hundesitter haben viel zu tun, vor allem in den Ferien u. über die Feiertage.
Ich glaube, mich hat ein Hundefloh gebissen. Hundefänger sind unterwegs.
Das Tierheim hat keinen Platz mehr für weitere Hunde. Hunde sind kein
Weihnachtsgeschenk-Hunde werden oft wieder ausgesetzt oder an der
Raststätte angebunden. Der Nachbar sucht seinen entlaufenen Hund per
Steckbrief am Laternenpfahl ...

Ulrike Berkenhoff 18.12.2012 11:44

AW: Von wegen: Dummer Hund
 
(Forts.)
Manchem Hund geht es besser als den Menschen. Nicht vergessen, die
Hundesteuer zu bezahlen! Wer auf den Hund kam, hatte kein Geld mehr
im Kasten. Die Hundesprache muß man verstehen lernen. Mancher liebt seinen
Hund mehr als die Menschen. Mein Hund hat mich noch nie enttäuscht,
die Menschen wohl. Therapiehunde sind wichtig und gefragt. Rettungshunde
werden ausgebildet, ebenso Polizeihunde. Bei uns mag niemand Hundefleisch.
Dummer Hund ist ein Schimpfwort. _Allen Hundehaltern viele Grüße von Ulrike!

Dresdner 18.12.2012 17:33

AW: Von wegen: Dummer Hund
 
Da wird einem ja hundeelend, oder man wird hundemüde. http://www.animaatjes.de/smileys/smi...nde-768385.gif
Dresdner

Dresdner 19.12.2012 18:09

AW: Von wegen: Dummer Hund
 
Zitat:

Zitat von Dresdner (Beitrag 32104)
Da wird einem ja hundeelend, oder man wird hundemüde. http://www.animaatjes.de/smileys/smi...nde-768385.gif
Dresdner

Da sehe ich gerade, dass Ulrike das schon hatte - Entschuldigung.

Aber mopsfidel (für einen agilen Menschen) und Hundetürkei (hat nichts mit dem gleichnamigen Land zu tun, ist Synonym für eine verlassene Gegend) glaube ich noch nicht ... http://www.smiliesuche.de/smileys/hu...ilies-0008.gif
Dresdner

Ulrike Berkenhoff 19.12.2012 19:41

AW: Von wegen: Dummer Hund
 
Hallo Dresdner: Hundetürkei? Eine Wortschöpfung, die ich bisher nicht kannte!
Mopsfidel hatte ich ganz vergessen. Momentan bin ich-krankheitsbedingt-eher
das Gegenteil. - Wünsche schöne Festtage und hoffe für das neue Jahr das
Beste!-Ulrike

Otto 17.09.2013 19:14

AW: Von wegen: Dummer Hund
 
Vladimir Putin sagte angeblich mal: "Wer meinen Hund schlägt, lebt keine drei Tage mehr."

http://www.salzburg.com/nachrichten/...rfreund-54340/

(ich schreibe das mal absolut wertungsfrei.)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.

Array
©2000 - 2020 www.SAGEN.at