SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Off Topic und Tratsch (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=4)
-   -   Wunderschöne Musik... (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=2722)

alterego 05.08.2011 11:55

AW: Wunderschöne Musik...
 
Ein Sänger aus meiner Heimatstadt:


http://www.youtube.com/watch?v=TSzvYQyPz3U

Andy Baum - SLOW DOWN

alterego 05.08.2011 12:01

AW: Wunderschöne Musik...
 
...und gleich noch einer aus dem schönen Linz:

http://www.youtube.com/watch?v=hv5qby9FMSM

Das Lied vom Trödler Abraham - Wolfgang

Rabenweib 05.08.2011 13:32

AW: Wunderschöne Musik...
 
andy baum ist genial. mein mann hat eine cd von ihm im auto, auf längeren fahrten ist das eine echt angenehme musik, die man lange hören kann und man summt mit, ist gut gelaunt.... gefällt mir total!

Andromeda 05.08.2011 14:12

AW: Wunderschöne Musik...
 
Zitat:

Zitat von SAGEN.at (Beitrag 23535)
Es geht hier um Lieblingslieder von Forumsteilnehmern und nicht um kulturelle Diskussionen oä. Wenn Du über ein Thema diskutieren möchtest, eröffne dazu bitte ein neues Thema.

Wolfgang (SAGEN.at)

Es steht fest, dass ich der Auslöser für alles hier bin, und deswegen nehme ich mir die Erlaubnis, auch etwas dazu zu sagen. Als erstes: Ich hätte nicht im Traum gedacht, dass ich mit einem "ausländischem" Musikstück den Stolz eines Österreichers verletzen würde (oder sind's doch noch einige mehr, die sich im Stillem darüber ärgern?) Vielleicht ist es auch etwas unsensibel von mir, dass ich bis jetzt noch kein Musikstück aus Eurem Land hier erwähnt habe, wo Österreich in der Tat großartige Künstler hat. Einen davon, nämlich den Falco, der leider viel zu früh gestorben ist, habe ich gerne gehört und höre ih auch jetzt immer wieder gerne. Hier ein Stück von ihm, mein Beitrag zu Versöhnung – denn Musik soll die Menschen eigentlich näher bringen und nicht auseinander. :)

http://www.youtube.com/watch?v=BHK1erAT5AQ

Falco - The Sound of Musik


@Egon
Es ist mir nicht entgangen und es ist wohl allen klar, dass deine "musikalische" Wahl aus "Konstantinopel" nicht in eine Musikkategorie gehört! Ich glaube, Du weißt das auch! Grundsätzlich bin ich nicht dafür, wenn Beiträge von Forumsmitgliedern gelöscht werden, da uns so besseres gegenseitiges Kennenlernen und der Einblick in das Wesen der einzelnen Menschen entgeht. Aber in diesem Fall muss ich dem Wolfgang zustimmen. Man muss fremden Religionen mit Respekt begegnen und behandeln. Wir wissen alle, wie hoch der Empfindlichkeitsgrad den islamischen Gläubigen ist, und aus dem Grund ist dein Sarkasmus hier fehl am Platz. Aus deinem "musikalischen" Beitrag aus "Konstantinopel", glaube ich nicht nur eine Trotzreaktion zu erkennen, sonder auch eine große Portion Provokation... und ich glaube auch, dass das deine Absicht war und ist (ich kann Dir noch viel mehr sagen was ich noch alles glaube ... aber das lasse ich lieber jetzt, sonst wird es Dir vielleicht noch zu viel, alles auf einmal zu verdauen.)

Ätsch!

Elfie 05.08.2011 16:59

AW: Wunderschöne Musik...
 
@alterego: na, so eine schöne Erinnerung!! Kanns noch "mitsingen" und jetzt weiß ich endlich auch wieder, dass der WOLFGANG geheißen hat. Irgendwie hab ich dann sogar gedacht, das wäre der junge R. Mey gewesen, wenn mir der Abraham eingefallen ist. Hat ja was Vergleichbares mit Annabell, Freitag, den 13. und Ähnlichem, oder :)?
Gab es von dem eigentlich mehr, oder war das so ein einmaliger Ohrwurm?

SAGEN.at 06.08.2011 00:23

AW: Wunderschöne Musik...
 
@ Andromeda: Danke für Deine Bestätigung!
Beenden wir nun aber bitte die Reaktionen auf diesen spätpupertären Unfug eines einzelnen.

@ Alterego: Danke für diese wunderbare Erinnerung an den "Trödler Abraham"!
Ich war damals ein kleines Kind, aber der 'Trödler Abraham' hat mir schon damals sehr gut gefallen. Dieses wunderbare Lied habe ich viele Jahre nicht mehr gehört, Danke für diese Erinnerung! Allerdings hätte ich bis heute geschworen, dass das ein Lied von Arik Brauer gewesen wäre...
Meine Tante hatte etwa zu dieser Zeit eine Vinyl-Schallplatte von Arik Brauer, auf der einige weitere so schöne Sachen drauf waren?

Ein Vorschlag von mir: das war von Cat Stevens ein paar Jahre später und ab dem Jahr 1971 für mehrere Jahre mit "Morning has broken" ein Ohrwurm:


https://www.youtube.com/watch?v=7tmp_9-uW44

Cat Stevens - Morning Has Broken - Live 1973


Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 06.08.2011 08:07

AW: Wunderschöne Musik...
 
Die Vinyl von Brauer hab ich auch, 1971 im Wiener Konzerthaus aufgenommen.
Und viel hat sich seit 40 Jahren nicht verändert, oder?
Dafür tut MORNING HAS BROKEN immer noch gut :).

http://www.youtube.com/watch?v=hDeFYKmgePQ

Arik Brauer - Köpferl im Sand

Rabenweib 06.08.2011 10:20

AW: Wunderschöne Musik...
 
:smiley_da

https://www.youtube.com/watch?v=j9poxMDTTAc

Helmut Qualtinger - Der Bundesbahn Blues

SAGEN.at 06.08.2011 10:51

AW: Wunderschöne Musik...
 
"Sie hab'n a Haus baut" von Arik Brauer - zeitlos gültig!

http://www.youtube.com/watch?v=w3GFm7u1lCI

AustroPop - Arik Brauer - Sie hab´n a Haus baut


Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 06.08.2011 12:28

AW: Wunderschöne Musik...
 
"Die Jause " leider auch.

https://www.youtube.com/watch?v=x4BE7CT2WAo

Arik Brauer - Die Jause


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:53 Uhr.

Array
©2000 - 2020 www.SAGEN.at