SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   SAGEN.at-Fotosammlungen (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=37)
-   -   Vogelnest (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=5003)

Elfie 03.05.2017 18:32

AW: Vogelnest
 
10 Anhang/Anhänge
Am 1. Mai war das Nest voll.

Natürlich muss man nachschauen und hudern und Papa kommt zu Besuch.

Auch nachts hudern und schauen und Besuch kommt auch…

Eier drehen ist die Hauptbeschäftigung, auf jedem 3. Bild steckt sie tief drin. In ständiger Bewegung, an die 100 Bilder jede Nacht.

Sorgen macht mir ihre Ängstlichkeit. Wenn sich nur die Haustür bewegt, ist sie schon weg. Es ist nun aber leider meine einzige Tür :(.

Einige Versuche: wenn ich geneigten Kopfes und ganz langsam, ohne Bewegung mit den Armen, dahingehe, das darf ich :o.

Also die Demutsgesten kann ich ja noch üben, aber ins Hotel will ich nicht.

Jedenfalls bin ich froh, wenn die Jungen aus der Schale sind, es werden sicher Eisvögel.

Bis dahin nur noch die lustigsten Bilder, sonst gleichen sie ja einander wie ein Ei dem anderen ;)

baru 03.05.2017 19:28

AW: Vogelnest
 
Geniale Bilder!
Richtig spannend wird (ist!!) das! Geht sicher gut - die Kälte ist vorbei...

Das wär doch auch was für www.naturbeobachtung.at

SAGEN.at 03.05.2017 21:09

AW: Vogelnest
 
Super dass es mit dem Nest so schön weitergeht! :vogel_kl:

Wolfgang (SAGEN.at)

Elfie 03.05.2017 21:17

AW: Vogelnest
 
Danke euch, ja, es ist spannend :).
Ich hab auch noch nie gesehen, wie so ein Vogel im Nest herummacht und kopfüber drin steckt. Jede Sichtung ein Erlebnis ;).

Danke für den Link, ich werde es mir noch mal genauer anschauen. War schon mal dort und dachte, das ist immer nur aktuell. Nicht aus dem Archiv, weil die Beobachtung ja genau dokumentiert gehört. Aber vielleicht hab ich mich da geirrt.

baru 07.05.2017 16:05

AW: Vogelnest
 
Alles okay im Vogelnest?

In Rust kann's ja auch nicht mehr ewig dauern...

Neugierig!

Elfie 07.05.2017 18:52

AW: Vogelnest
 
Ja, alles okay, es sind aber immer die gleichen Bilder, nicht mal mehr Kopfstände im Nest ;), das war tatsächlich ein Phänomen der ersten Tage. Oder sie macht das gleich, wenn sie landet, die Kamera nimmt ja nur in mindestens Minutenabstand auf.
Ich möchte auch nicht mehr ins Nest fotografieren bis zum Wochenende, denn ich hab gelesen: im Durchschnitt 14 Tage - und sie ist ohnehin immer so gestresst mit Flucht und so.

Die Störche beobachte ich natürlich auch sehr mit Spannung. Die haben ja schon Federn, wenn sie rauskommen, oder?

Elfie 10.05.2017 22:52

AW: Vogelnest
 
6 Anhang/Anhänge
Es dürfte alles in Ordnung sein im Nest, ohne dass es viel Neues gibt.

Sie drückt sich ins Nest, um nicht gesehen zu werden, leider fliegt sie trotzdem meist weg.

Liebesgeflüster?

Hoffentlich sieht sie da keine böse Überraschung!

Das ist eine Premiere: er bringt ihr eine Fliege! Kommt vielleicht öfter vor, aber noch nie auf Bild ;)

Immer wieder der Blick zur Tür: kommt sie schon wieder heraus :(?

Eier umdrehen unter Aufsicht.

Elfie 11.05.2017 11:24

AW: Vogelnest
 
bei den Störchen sind 3 Kinder da :die_Welle:

Elfie 19.05.2017 09:59

AW: Vogelnest
 
12 Anhang/Anhänge
Neues aus dem Vogelnest

1. Zwillinge zum Muttertag (14. Mai)

2. Erst mal ganz kleine Insekten…

3. Begrüßung

4. Hier hinein

5. Schnabelstopfen zu Zweit

6. Ordnung machen in der Kinderstube

7. Müllabfuhr – was von den Raupen übrig bleibt, wird entsorgt

8. Die Portionen werden größer

9. Jetzt mal die Mama – kleine Geschenke stärken die Beziehung

10. Ob große Flügel auch satt machen?

11. 4 Tage später: wie kleine Aliens, mit den großen, noch geschlossenen Augen und dem Ohrloch. Die Flügelfedern sprießen schon.

14. Der frühe (5:06) Vogel fängt den Wurm.

harry 19.05.2017 23:59

AW: Vogelnest
 
Deine Mühe wird mit wirklich schönen Bildern belohnt. Es macht Freude, diese Bild- und Vogelgeschichte zu verfolgen! :smi_huepf


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.

Array
©2000 - 2019 www.SAGEN.at