SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Volkskundliches Ratespiel (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=4589)

TeresaMaria 15.02.2015 04:32

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
@Babel
Toll, dass Du den Schönen Brunnen und die Stadt so gut kennst.
Ja, ich habe mich eingehend auch mit dem Ring befasst ;-) Momentan wird das Gitter renoviert:

http://www.nordbayern.de/region/nuer...ring-1.4181564

Freut mich das zu hören! Ich habe in Nürnberg bisher nur einige schöne Tage verbracht, aber es war sehr beeindruckend alles (mich interessiert v.a. die Stadt als Stadt des Kunsthandwerks im Laufe der Jahrhunderte). 2016 kann ich vielleicht aufgrund einer Forschungsarbeit mehrere Monate in Nürnberg verbringen, aber mal sehen, das ist noch nicht sicher.

Für alle anderen: Es handelt sich um den Schönen Brunnen in Nürnberg.

Babel 15.02.2015 09:13

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
1 Anhang/Anhänge
Zitat:

Zitat von TeresaMaria (Beitrag 48973)
Für alle anderen: Es handelt sich um den Schönen Brunnen in Nürnberg.

Ich habe in Nürnberg bisher nur einige schöne Tage verbracht ...

Oh, ich wollte eigentlich die anderen noch ein bißchen raten lassen ...

Ich bin 1951 hingekommen, als die Altstadt zwischen Burg und den Behelfsbauten der Karolinenstraße noch leer war – die "Wüste" oder "Steppe", wie die Nürnberger sagten – denn nicht nur Dresden war zerstört, auch wenn Nichtsahnende das heute manchmal glauben könnten, weil immer nur von Dresden die Rede ist. Die Gerippe von St. Sebald und der Frauenkirche standen in der Wüste, an den Schönen Brunnen erinnere ich mich aus dieser Zeit nicht, vielleicht war er noch in seinem Betonkasten; schließlich kam ich da nie hin, denn was sollte man dort, wo nichts war? Die Lorenzkirche allerdings hatte schon ein Notdach, unter dem unsere Gottesdienste am Schuljahresanfang und -ende stattfanden. Das auf der Wiki-Seite abgebildete Buch "Trümmerjahre" habe ich selbst; du kannst es dir ja mal in einer Buchhandlung anschauen.

Burgen sind doch immer was Schönes zum Raten – wie heißt diese und wo steht sie?

klarad 15.02.2015 10:02

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Schaut wirklich schön aus ! Steht sie in Süddeutschland ?

Babel 15.02.2015 10:06

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Zitat:

Zitat von klarad (Beitrag 48976)
Schaut wirklich schön aus ! Steht sie in Süddeutschland ?

Ja! :smiley_da

klarad 15.02.2015 11:22

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Könnte es sich um die Burg Spangenberg handeln ?

Babel 15.02.2015 11:34

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Zitat:

Zitat von klarad (Beitrag 48978)
Könnte es sich um die Burg Spangenberg handeln ?

Nein, weder Spangenberg in Rheinland-Pfalz noch Spangenberg in Hessen. Meine Burg ist doch um einiges südlicher.

Joa 15.02.2015 11:45

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Zitat:

Zitat von Babel (Beitrag 48979)
Meine Burg ist doch um einiges südlicher.

Vielleicht im Landkreis Esslingen in Baden-Württemberg? :)

Babel 15.02.2015 12:28

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Zitat:

Zitat von Joa (Beitrag 48980)
Vielleicht im Landkreis Esslingen in Baden-Württemberg? :)

Ich hab's befürchtet ... :D Könntest du das vielleicht noch etwas präzisieren?

Joa 15.02.2015 12:31

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Zitat:

Zitat von Babel (Beitrag 48983)
Ich hab's befürchtet ... Könntest du das vielleicht noch etwas präzisieren? :D

:troest: .... Tja, wenn's niemand sonst tut, bleibt mir wohl nichts anderes übrig! :D

Burgruine Reußenstein

Babel 15.02.2015 12:37

AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel
 
Zitat:

Zitat von Joa (Beitrag 48984)
:troest: .... Tja, wenn's niemand sonst tut ...

Burgruine Reußenstein

:die_Welle:

Sonst tut es niemand!

Ja, es ist Reußenstein – leider voriges Jahr wieder mal gesperrt, was sicher vor allem die Kletterer geärgert hat, die hier sonst immer an den Felsen rumhängen. :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.

Array
©2000 - 2020 www.SAGEN.at