SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=25)
-   -   Schilder - Was alles verboten ist (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=306)

SAGEN.at 18.11.2005 19:43

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
In Berlin ist offenkundig
"das Füttern der Bewohner verboten!
Kommen die den Freilaufgehegen der Bewohner nicht zu nahe!
Sollte sich einer dieser merkwürdigen Vögel auf Sie zubewegen, sehen Sie ihm starr in die Augen und gehen langsam Schritt für Schritt zurück, bis Sie Ihr eigenes Gehege erreichen!"

Aufnahme aus Berlin, 1970er Jahre, Bildarchiv SAGEN.at:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/fu...r_verboten.jpg
© Bildarchiv SAGEN.at

Wolfgang (SAGEN.at)

mina 01.12.2005 19:52

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
also das "fuettern der bewohner" ist meiner meinung nach das genialste ... hier eines dass auf unserer farm in n.irland auf den strommasten haengt ...

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/mina_1.jpg

tja ... also schluss mit hobbymaessig auf strommasten klettern *g*

gavial 17.04.2006 19:45

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Diese verrückten Verbotstafeln brachte mir ein Kollege vor einigen Tagen von einer Urlaubsreise mit. Es gibt "Aircraft-Spotter", die extra wegen dieser Motive dorthin fahren ... :rolleyes:
Diese Fotos sind keine Montagen! Das Original wurde lediglich auf 700-Pixel Größe verkleinert.

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/ST_MARTIN_BEACH.jpg
Maho Beach vor dem Flughafen St. Martin (SXM) - Antillen

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/ST_BARTH_BEACH.jpg
Strand vor dem Flughafen St. Barths (SBH) - Antillen

dolasilla 17.04.2006 20:14

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
2 Anhang/Anhänge
hier zwei nette bildchen aus schweden.
auf dem einen foto sind zig fahrräder zu sehen - und dabei ein schild, wo draufsteht: "fahrrad abstellen verboten!" :-)

und das andere zeigt ein schild, das wohl heißen soll: "es ist verboten, mit dem auto in den fluss zu fallen." :-)

cerambyx 18.04.2006 12:14

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
2 Anhang/Anhänge
Hallo Leute,
ob man's als "Verbot" auslegen will, daß man alte Bäume nicht entfernen soll, weil sie klar definierte "Besitzer" haben, oder ob's eher als Hinweisschild zu fassen ist, überlaß ich Euch ... aber eine nette Idee im Sinne des Naturschutzes ist das Schild allemal!
Gefunden beim Aufsuchen der Ruinenreste "Burg Leonstein" der Herren zu Rohr im Steyrtal/OÖ ...
Liebe Grüße
Norbert

gavial 23.04.2006 21:36

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Dieser Thread ist ein "Fluch": Überall sehe ich nur Verbots-Schilder!:smi_mitha

Diesmal bezeichnenderweise auf einem Müllablageplatz (oder, wie man neuerdings sagt: auf einer Recycling-Insel)

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Ke...rrmuell_01.JPG
Verbotstafel: "Sperrmüll ablagern verboten"

gavial 26.04.2006 18:50

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Auf welche Ideen die Leut' kommen! Dieses Allgemeine Fahrverbot steht auf einem Platz, der, weil abgesperrt, frei von Fahrzeugen ist.
Vielleicht könnte jemand auf die Idee kommen, ein Fahrrad nehmen und durch die abgezäunte Baugrube fahren, wenn das Schild nicht da wäre. :nixweiss:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Al...rverbot_01.JPG
Allgemeines Fahrverbot auf Vorplatz des Stiftes Klosterneuburg

SAGEN.at 26.04.2006 18:54

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Rollschuh-Läufer? (oder sagt man Rollschuh-Geher, Rollschuherer ?)

Wolfgang (SAGEN.at)

gavial 26.04.2006 19:09

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ja, auf diese Idee bin ich nicht gekommen:
Rollschuhe sind kein Fahrzeug im Sinne der StVO. Daher darf man mit Rollschuhen trotz (oder wegen) der Verbotstafel durch die Baugrube fahren. :D
Wenn man will ... :smi_reite

SAGEN.at 04.05.2006 12:26

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier wieder ein Multi-Verbotsschild, gesehen in Klausen, Südtirol, Italien.
Der Verbotsschild-Experte entdeckt hier wieder einige sehr rare Varianten:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Italien_Verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, 3. Mai 2006

Wolfgang (SAGEN.at)

SAGEN.at 04.05.2006 12:29

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein besonders hübsches Verbotsschild aus dem Eisacktal, Südtirol, Italien.

Dieses Schild dürfte sehr alt sein und befindet sich auf einer der außerordentlich beeindruckenden Holzbrücken über den Eisack (F. Isarco):

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Ei...l_Verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, 3. Mai 2006

Wolfgang (SAGEN.at)

SAGEN.at 04.05.2006 13:51

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Noch ein Verbotsschild, welches für uns zugleich den Vorteil bringt, dass wir damit unsere Italienisch-Kenntnisse auffrischen können:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/pa...o_verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, Kloster Neustift, 3. Mai 2006

Wolfgang (SAGEN.at)

SAGEN.at 05.05.2006 12:55

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier ein völlig neuer Typ eines Multi-Verbotsschildes, diesmal aus dem medizinischen Bereich.

Es begegnen uns völlig neue Verbote, wobei es sich um Herzschrittmacher, Knieprothese, Armbanduhr, Magnetkarte, Rollstuhl, Schraubenzieher, Schere, Schlüssel und Feuerlöscher handeln dürfte.
Was die Leute so alles mit haben... :kopfkratz

Dieses Verbotsschild ist in einem Krankenhaus am Eingang zu einem Magnetresonanz-Gerät angebracht:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/MRI_verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, Sanatorium Hoch-Rum, 4. Mai 2006

Wolfgang (SAGEN.at)

gavial 07.05.2006 17:23

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein schönes altes Verbots-Schild in einem Museum an einer barocken Tür.
Beachtenswert sind die Graffiti im Holz!

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Beruehr_Verbot.jpg
Verbotstafel: "Es wird ersucht, die Gegenstände nicht zu berühren"

Berit (SAGEN.at) 07.05.2006 22:21

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Das Alkoholverbotsschild in Füssen hat mich irgendwie an die USA erinnert...

http://sagen.at/doku/fo_fotos/alkoholverbot.jpg
© Berit Mrugalska, 6. Mai 2006

Berit

gavial 08.05.2006 09:45

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Das Rätsel des Piktogramms: :kopfkratz
Da man die Baustelle nicht betreten darf, ist es anscheinend neben dieser Baustelle verboten, Wein aus Gläsern zu trinken. Flaschen und Kartonverpackungen *brrr* sind offensichtlich erlaubt. Dabei muss man allerdings mit Schuhen, Handschuhen und einer Kopfbedeckung bekleidet sein. :D

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Bau_Verbot.JPG
gesehen am 6. Mai 2006

Berit (SAGEN.at) 11.05.2006 10:59

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Bei manchen Verbotsschildern bin ich aber wirklich froh, dass es sie gibt, wie zum Beispiel bei diesem hier....
Das Schild wurde dort sicher nicht ohne Grund angebracht...
Eigentlich tragisch, dass es so viele Verbotsschilder geben muß und die Menschheit nicht von selber versteht, dass man keine Gegenstände auf eine tiefergelegene Fußgängerzone schmeißen sollte!

http://sagen.at/doku/fo_fotos/verbot_rattenberg.jpg
© Berit Mrugalska, 29. April 2006 Rattenberg (Unterinntal, Tirol)

Berit

Oksana 11.05.2006 21:54

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Die Verbotsschilder „Parken verboten“ am Hauptgebäude JSC „Arkhangelsk Trawlfleet“:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Schild_ATF_1.jpg
11.Mai 2006, Archangelsk

Die traurigste Sache aber (für mich wenigstens) ist es, dass die Schilder gleich an die armen Birken angenagelt sind :smi_heult

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Schild_ATF_2.jpg
11.Mai 2006, Archangelsk

Liebe Grüße

Oksana

Oksana 13.05.2006 21:04

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ich muss gestehen, dass in Archangelsk nicht viele Verbotsschilder zu treffen sind. Darum vielleicht wurde ich heute so irritiert, etwas „Verbietendes“ zu sehen, dass ich nicht gleich kapierte, dass es an sich kein Schild, sondern eine Aufschrift ist. Doch „verbietend“ :nono:

Die Aufschrift „Gefährliche Zone. Durchgang verboten“ vor dem Gasthof:
http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Gasthof_schild_2.jpg
Archangelsk, 13.Mai 2006

Der Gasthof ist der älteste steinerne Bau in Archangelsk, der bis heute erhalten ist. Er stammt aus dem 17.Jh, ist in einem schlechten Zustand und wird restauriert, daher der Zaun und die Aufschrift.

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Gashof_schild_1.jpg
der Gasthof, Archangelsk, 13.Mai 2006

Zitat:

Zitat von Berit: Bei manchen Verbotsschildern bin ich aber wirklich froh, dass es sie gibt, wie zum Beispiel bei diesem hier....
Ja, ich denke mir manchmal auch, es wäre nicht schlecht, wenn wir doch mehr Verbotsschilder hätten. Besondern wenn es um die Ordnung in der Stadt geht. Das ist ein Problem bei uns, nichts wird verboten und die Menschen fühlen sich frei und machen alles, was sie wollen. Dabei wird der Müll auf die Straßen nicht nur während eines Spazierganges geworfen. Ich habe im Frühling nachdem der Schnee weg war, in der Stadt an manchen Orten Müll gesehen, der theoretisch da nicht sein könnte. Nicht lange habe ich mir das überlegt, da kam einmal noch eine Flasche dazu… aus dem Fenster. Ich bin auch nicht sicher, ob es bei uns Strafen für solche Handlungen gibt. Meiner Meinung nach ist es keine Freiheit, sondern Kulturlosigkeit und Unsittlichkeit. Und dabei gibt es natürlich gute Menschen, die jeden Frühling all diesen Müll wegräumen, den die anderen auf den Straßen gelassen haben. Ich glaube, Verbotsschilder und Geldstrafen würden schon helfen. Aber wir haben die nicht…

Lg
Oksana

SAGEN.at 13.05.2006 23:31

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hallo Oksana,

Zitat:

Ich muss gestehen, dass in Archangelsk nicht viele Verbotsschilder zu treffen sind.
das ist ein interessantes, nicht nur philosophisches Thema, auf das Du hier Bezug nimmst!

In den Medien in Mitteleuropa heißt es immer, alles sei bei uns frei und ganz liberal. Wie sich in diesem Thema bisher herausgestellt hat, sieht die Sache bei uns eigentlich ganz anders aus. Seit wir das Thema "Verboten" hier im Forum haben, finde ich bei uns in der Stadt auf 100 Meter Gehweg mindestens einen Hinweis, was nicht alles verboten ist...

Es wäre ein Super-Vorschlag, wenn Russland eine Vorreiter-Rolle in der Freiheit in Europa ohne ständige Hinweis-Tafeln übernehmen könnte.

Wolfgang (SAGEN.at)

Lisa 14.05.2006 00:22

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ufff, das ist wirklich total interessant. Weißt, Oksana, ich hab oft das Gefühl, diese Verbotschilder reizen oft nur noch mehr oder im "besseren" Fall, helfen sie nix. Ich glaube, da hilft nur, was wir den Kindern vorleben und - ohne Verbote sondern durch die Liebe zum Beispiel zur Natur - "mit der Muttermilch" beibringen.

Uff - zu spät für solch wirklich tiefgehende Themen

Lisa immer noch nicht im :smi_im_be

SAGEN.at 03.06.2006 00:09

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier ein relativ altes Verbots-Schild zum Thema "Fischen-Verboten":

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Privatwasser.jpg

(Privatwasser - Fischen bei höchster Strafe verboten)
© Wolfgang Morscher, Zirl bei Innsbruck, Tirol, 22. Mai 2001

Wolfgang (SAGEN.at)

SAGEN.at 03.06.2006 13:15

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier eine seltene Variante eines Verbotsschildes, eine Kombination aus Fahrradfahr-Verbot und Hunde-Verbot:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Fa...d_verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, Tarrenz, Frauenbrunnen, Tirol, 9.Oktober 2005

Wolfgang (SAGEN.at)

harry 03.06.2006 20:24

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Dieses Schild habe ich heute entdeckt.
Der Garagenbesitzer dürfte schon etwas genervt sein ...:smi_heult

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Verbot_Garage_1.JPG
Verbotstafel auf einem Garagentor

Oksana 03.06.2006 20:54

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Durchfahrt und Durchgang verboten!
Es ist lebensgefährlich, auf der Anlegestelle zu sein!

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Krasnaja_pristan.jpg
Verbotsschild auf der Uferstrasse, Mai 2006, Archangelsk

Dieses Verbotsschild befindet sich neben der so genannten Roten Anlegestelle, die früher eine wichtige Rolle in der Stadt spielte, in der Zeit, wo sehr viele Schiffe in Archangelsk anlegten.
Und die folgenden Fotos zeigen, warum die Rote Anlegestelle jetzt so gefährlich ist.

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Kr..._pristan_1.jpg

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Kr..._pristan_2.jpg

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Kr..._pristan_3.jpg

Zitat:

Zitat von Lisa: diese Verbotschilder reizen oft nur noch mehr oder im "besseren" Fall, helfen sie nix
Stimmt!!!
Bei den Einwohnern der Stadt (besonders bei den Fischern) ist die Rote Anlegestelle sehr beliebt und das Schild wird deswegen völlig ignoriert.

Liebe Grüße aus Erzengelstadt
Oksana

Oksana 03.06.2006 21:05

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Baden_verboten.jpg
Archangelsk, Mai 2006

Die Aufschrift auf dem Schild hinter dem alten Holzboot lautet:
Baden verboten!

Liebe Grüße
Oksana

SAGEN.at 03.06.2006 23:45

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein Verbots-Schild für Hunde, ein Badeverbot bzw. Schwimmverbot für Hunde:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Hu...n_Verboten.jpg

© Wolfgang Morscher, Längsee in Tirol, 10. Mai 2005

Wolfgang (SAGEN.at)

SAGEN.at 03.06.2006 23:54

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hier ein Ausschnitt aus einer Verbotstafel in einem Naturschutzgebiet.
Der Text der Verbots-Tafel ist dem wunderschönen Gebiet entsprechend, auffällig ist das Detail "Krebsen verboten":

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Krebsen_Verboten.jpg

© Wolfgang Morscher, Längsee in Tirol, 10. Mai 2005


Wolfgang (SAGEN.at)

harry 03.06.2006 23:56

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hallo Oksana!
Das sind wunderschöne gusseiserne(?) Geländer an der Roten Anlegestelle.
Hast Du den Mut :floet: , davon eine Detailaufnahme zu machen?

Fischen scheint in Archangelsk ein Volkssport zu sein ;)

Oksana 04.06.2006 17:50

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Hallo Harry!

Den Mut habe ich genug, aber nicht bei dem Wetter - bei uns regnet es schon die ganze Woche :smi_heult

Liebe Grüße
Oksana

SAGEN.at 04.06.2006 22:44

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein sehr altes Verbotsschild, gesehen in Kärnten:

"Holz schleifen
auf öffentlichen
Straßen u. Wegen
ist strengst. verboten.
Der Bürgermeister"

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Ho...n_Verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, Rangersdorf, Mölltal, Kärnten, 14. April 2001

Wolfgang (SAGEN.at)

SAGEN.at 05.06.2006 00:17

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein eher seltenes Verbots-Schild aus dem Flugwesen, bzw Segelflugwesen.
Klingt irgendwie recht einleuchtend, da ja Segelflugzeuge gerne lautlos einschweben möchten und auf der Wiese ist ein Fußballspiel...

"Segelflugbetrieb
Achtung auf startende und
landende Segelflugzeuge!
Betreten der Start-
und Landebahn verboten."

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/segelflugbetrieb.jpg
© Wolfgang Morscher, Segelflugplatz Brannenburg, Bayern 15. Mai 2004.

Wolfgang (SAGEN.at)

harry 05.06.2006 18:07

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein liebes Taferl.
In Österreich sind diese Tafeln (natürlich, wie so vieles) durch die Zivilflugplatzverordnung (ZFV) gesetzlich geregelt (siehe Posting in diesem Thread vom 23.10.2005 / 12:33)

harry 05.06.2006 18:11

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Diese Verbotstafel entstand aus "Notwehr" der Wiener Linien. Die Barriere soll allzu Mutige daran hindern, zwischen den Strassenbahnwaggons durchzusteigen.:smi_mit k
Bevor die Tafeln angebracht wurden, gab es etliche Todesfälle ...

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Strassenbahn.JPG
Verbot zwischen Strassenbahn-Waggons durchzuklettern

Oksana 06.06.2006 20:26

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Durchgang verboten
Vorsicht!
Der Kran arbeitet

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Port_majmaxa.jpg
Hafen Majmaxa, Archangelsk, Juni 2006

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Port_majmaxa_1.jpg
Hafen Majmaxa, Archangelsk, Juni 2006

Oksana 11.06.2006 23:39

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Parken verboten!
Anlegezone

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Pristan_1.jpg
Verbotsschild an der Anlegestelle, Archangelsk 11.Juni 2006

Einfuhr streng verboten!
Feuerwehranfahrt (das Schild rechts)

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Pristan_2.jpg
Verbotsschild an der Anlegestelle, Archangelsk 11.Juni 2006

SAGEN.at 14.06.2006 19:48

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Eine weitere Variante von Verbotsschildern:

Hier ist in einem Gastgarten "Singen und Musizieren untersagt".

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Singen_Verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, Gastgarten Hall in Tirol, 13. Mai 2001

Wolfgang (SAGEN.at)

harry 18.06.2006 09:52

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ein unscheinbares, recht witziges Schild ist in der Kärntnerstrasse in Wien zu sehen. Es befindet sich unter Wasser in der Bodenrinne eines Brunnens.
Der Brunnen stammt vom "Wasserbildhauer" Hans Muhr, dessen Werke ich persönlich sehr schätze.

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Verbot_Trinken_04.jpg
Verbots-Schild" kein Trinkwasser" in der Wasserrinne eines Brunnens

SAGEN.at 21.06.2006 12:34

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Habe heute wieder ein kreatives Verbotsschild gesehen, welches zum Schutz eines Mofas (Vespa) vor versehentlichem Uriniert-werden dient:

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Pinkeln_Verboten.jpg
© Wolfgang Morscher, 21. Juni 2006

Wolfgang (SAGEN.at)

harry 25.06.2006 21:12

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Wohin man schaut: Verbote, Verbote und jetzt auch Verboote ;)
Kaum will man an einem heißen Sommertag auf einem Elektroboot die Freiheit genießen, was sieht man: Verbote!

http://www.sagen.at/doku/fo_fotos/Verboot.JPG
Verbotstafeln in einem Elektroboot (Kampstausee, Ottenstein,NÖ)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.

Array
©2000 - 2021 www.SAGEN.at